HOME
Jon Favreau bei der Premiere von "Spider-Man: Far From Home" in Los Angeles

The Mandalorian

Staffel zwei ist schon in Arbeit

Im November wird "The Mandalorian" Premiere feiern. Produzent und Drehbuchautor Jon Favreau arbeitet unterdessen schon an Staffel zwei.

Disney möchte Netflix Ende des Jahres den Rang ablaufen

Videostreaming

Das werden Disney, Warner und Apple bieten

Szene aus der neuen Live-Action-Serie "The Mandalorian"

The Mandalorian

Das liefert die "Star Wars"-Serie

Darth Vader

Star Wars

"Star Wars"-YouTuber macht einen Fanfilm für 150.000 Dollar - Disney sackt den Gewinn ein

NEON Logo
Werner Herzog bei einem Auftritt in Berlin

The Mandalorian

"Star Wars"-Serie mit Werner Herzog

Diego Luna als Captain Cassian Andor in "Rogue One: A Star Wars Story" 2016

Star Wars

Serie zu "Rogue One" kommt

Kathleen Kennedy bleibt mindestens bis 2021 die Präsidentin von Lucasfilm

Kathleen Kennedy

Sie hat weiterhin die "Star Wars"-Hosen an

Star-Wars-Legende Carrie Fisher: Auch nach ihrem Tod noch in Episode IX

Finale der Skywalker-Saga

Lucasfilm verrät "Star Wars"-Besetzung für Episode IX – Carrie Fisher lebt wieder auf

Star Wars

Spin-offs werden vorübergehend auf Eis gelegt

Polizei Blaulicht Nachrichten
+++ Ticker +++

News des Tages

Auf Angreifer eingeschlagen - Siebenjähriger schützt seine Mutter vor Vergewaltigung

Star Wars Resistance

Neue Anime-Serie geht in Produktion

Star Wars

Jon Favreau steigt mit ein

Game of Thrones - Star Wars Trilogie

Mitteilung von Disney und Lucasfilm

"Game of Thrones"-Macher werden neue "Star Wars"-Trilogie drehen

Streaming-Dienste Test Stiftung Warentest Netflix Amazon

Netflix, Amazon, Disney

Warum beim Streaming-Krieg der Kunde verliert

Von Malte Mansholt
Stormtroopers in einer undatierten Szene aus dem Film "Rogue One: A Star Wars Story"

Vertrag unterschrieben

Disney kündigt neue "Star Wars"-Trilogie an

Star Wars Battlefront

Finale der neuen Trilogie

"Star Wars: Episode IX" - Kinostart um mehr als ein halbes Jahr verschoben

Steve Sansweet, Betreiber der "Obi-Wan"-Ranch im kalifornischen Petaluma, der weltgrößten Sammlung von "Star Wars"-Andenken

"Rancho-Obi-Wan"-Museum

Weltgrößte "Star Wars"-Sammlung im großen Stil bestohlen

Nächster Film

Carrie Fisher ist tot - was bedeutet das für "Star Wars 8"?

Rogue One: A Star Wars Story

"Rogue One: A Star Wars Story"

Was taugt das neue "Star Wars"-Abenteuer?

Von Carsten Heidböhmer
"Star Wars"-Pappaufsteller

Großer Wunsch

Todkranker Fan darf schon vorab neuen "Star Wars"-Film sehen

Star Wars Merchandise

Disney

Star Wars, ein Milliarden-Imperium

Neuer Star-Wars-Film

Jedi gesucht

"Star Wars"-Produzent

George Lucas schmiedet Hochzeitspläne

Kinotrailer

"Red Tails"

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.