HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000095236 DerGrieche

Wie wichtig sind euch Familienessen?

Hallo

Mich würde mal Interessieren wie wichtig euch Familienessen sind und was ihr so macht wenn ihr das essen ausrichtien würdet?
Antworten (18)
Isolde
Mir sind Familienessen sehr wichtig. Daher richte ich auch jeden zweiten Sonntag ein Familienessen aus.
Ich finde das man so die Familie besser zusammen hält.
Früher habe ich dafür immer eine weiße Tischdecke genommen aber diese habe ich irgendwann kaum noch sauber bekommen daher bin ich auf Papiertischdecken und Servietten umgestiegen.
Dazu bin ich gekommen als ich die Hochzeit meines Bruders ausgerichtet habe für um die 100 Gäste. Da wollte ich einige Papiertischdecken und Servietten zur Hochzeit nutzen, denn das wäre mir sonst doch etwas zu viel Wäsche geworden. Und so teuer sind die ja nun auch nicht.
solitude32
Ich würde niemals meine Familie essen das wäre ja Barbarei, ich dämlichen Werbeschlampen.
umjo
Isolde, Isolde...
Braucht's eigentlich viel Hirnschmalz, um von der Frage weg zum gänzlich unpassenden Werbelink zu kommen?

BTW: Was hat eigentlich Deine Schwägerin zu der edlen Papierausstattung am schönsten Tag Ihres Lebens gesagt?
Ulysses
Isolde,
eine Hochzeit mit 100 Personen?
Unser Fragesteller ist DerGrieche, bei einer Hochzeit läuft da nichts unter 500 Leuten.
Thoms
Einmal am Tag gemeinsam essen ist schon wichtig, mMn.
albina
Ich esse ganz oft mit meiner Familie
elfigy
Papiertischdecken sind richtig proll.
Das geht höchstens beim Kindergeburtstag.
Und Stoffservietten sind umweltfreundlicher als Papierservietten.
Rentier_BV
Hallo Albina

Was mich sehr interessiert: Wie viel ist ganz oft; ist das noch mehr als viel oder hast du die Steigerung von oft verpasst, das wäre dann öfter?

Oft oder sehr oft reicht wohl nicht?

Blöde Labertussi.
Cordelier
Papiertischdecken?

Da würd ich ich mich als Gast ... Nee, da geh ich nach Hause.
dschinn
Papiertischdecke aus Esspapier und alle Probleme sind gelöst.

Durch Beigabe einfacher Flecken (Soße, Ketchup, Senf usw.) ergeben sich attraktive Geschmacksrichtungen.

Wer es etwas ausgefallener mag, könnte das Konstrukt auch mit Rotweinflecken oder Zitronensaftflecken aufwerten.
Cordelier
Bei den Russen wird keine Tischdecke heile bleiben, vollgekotzt oder bei der üblichen Schlägerei mit Blut besudelt.
wokk
Black pudding taste?
Cordelier
Wenn damals Sonntags der Vater vom Frühschoppen wiederkehrt, den Arsch voll und dann... den Tag über nachgelegt hat, nachmittags beim Kaffee den Sahnepott durch die Gegend schmeißt...

... die Verwandschaft schon wegen dem Erbe vom toten Opa den Rechtsanwalt alarmiert hat und noch fein am Kaffeetisch sitzt als wär nix?
umjo
Leute, Isoldchen wird hoch wahrscheinlich hier nicht mehr vorstellig werden.
Und meine Frage heute (29.3.18, 12:32:56; höchst vorsorglich für alle Werbetreibenden, die's in 5-6 Jahren nochmal mit einer 'Antwort' versuchen möchten) wird sie höchst wahrscheinlich auch nicht beantworten (können).

BTW, Isoldchen: Hast Du jetzt eigentlich begriffen, wie das mit dem Auto-Verpfänden funktioniert?
Hatte bis dato nix mehr vor Dir gehört, Du treuloses Ding, Du!
umjo
Opal, die Folgen des Frühschoppens Deines Alten tun hier wenig zur Sache!
Wir konzentrieren unsere geballte Abwehr gerade auf Isoldchen, die auf lächerlich primitive Weise hier versucht hat, auf zwei Rädern die Kurve zwischen Frage und ihrer Werbescheiße zu kriegen.

Beste Oster-Grüße aus dem schönen Hessenland1
umjo
upps, die 1 ist eigentlich ein !
Shift-Taste hatte wohl gerade ihre gewerkschaftlich erpresste Pause...
Tatjana62
Hallo, obwohl wir ne kleine Familie sind und grad nicht Verwandte in unserer nähe haben, die wir einladen können, sind wir immer gemeinsam zu Tisch. Halte es für sehr wichtig, da man im heutigen Alltag nicht immer beisamen sein kann. So haben wir die Möglichkeit, über den Tag zu plaudern. Es ist viel amüsanter, als wenn man da allein sitzt. Einiges an Tradition sollten wir zu unserem Guten beibehalten denke ich.
LG
Maria G.
Mir sind Familienessen sehr wichtig. Alle zwei Wochen treffen wir uns und dann wird gemeinsam geschlemmt.
Dann hat man Zeit sich auszuquatschen und die Großeltern freuen sich immer wenn sie was aus dem Leben ihrer Enkel mitkriegen.