HOME
Zehn Jahre nach dem Missbrauchsskandal

Zehn Jahre danach

Odenwaldschule: Mehr als 570.000 Euro für Missbrauchsopfer

Hunderte Schüler sollen an der Odenwaldschule in Südhessen über Jahre missbraucht worden sein. Zehn Jahre, nachdem der Skandal bekannt wurde, liegt eine Bilanz der Entschädigungen vor.

Missbrauch an Darmstädter Schule

Missbrauch an Darmstädter Schule

"Ein Dokument unsäglicher Taten"

Odenwaldschüler über "Die Auserwählten"

"So viel Kaltschnäuzigkeit hätte ich nicht erwartet"

Sexueller Missbrauch an der Odenwaldschule

ARD-Themenabend bewegt die Zuschauer

TV-Drama "Die Auserwählten"

ARD-Abend über Odenwaldschule sorgt für Wirbel

"Die Auserwählten" über die Odenwaldschule

Missbrauch zur besten Sendezeit

Von Oliver Creutz

"Die Auserwählten"

WDR will umstrittenen Film über Odenwaldschule senden

Kinderpornos

Neuer Verdacht an der Odenwaldschule

Was mich bewegt

Der Fluch der Odenwaldschule

Neuer Skandal an Odenwaldschule

"Eine echte Gefahr für die Kinder"

Odenwaldschule

Lehrer wegen Kinderporno-Verdachts gekündigt

"Günther Jauch" zum Fall Edathy

Reißerisch im Titel, deutlich in der Wortwahl

Interview mit Ex-Odenwald-Schüler Huckele

"Ich bin nicht so der Weltretter-Typ"

Missbrauch an Odenwaldschule

Weitaus mehr Opfer als bisher angenommen

Missbrauch an der Odenwaldschule

"Taz"-Mitbegründer soll sich an Kindern vergriffen haben

Über 130 Opfer

Abschlussbericht über Missbrauch an der Odenwalschule

Sexueller Missbrauch an Odenwaldschule

Juristinnen stellen Abschlussbericht vor

Missbrauch an der Odenwaldschule

Weiterer renommierter Pädagoge im Zwielicht

Sexueller Missbrauch an Odenwaldschule

Führung überraschend zurückgetreten

Odenwaldschule

Missbrauchsopfer erhalten Entschädigung

100-jähriges Bestehen

Missbrauchsfälle seit Gründnung der Odenwaldschule

Früherer Leiter der Odenwaldschule gestorben

"Der Tod ändert da nichts"

Missbrauch an der Odenwaldschule

Hauptbeschuldigter Gerold Becker gestorben

Ex-Leiter der Odenwaldschule verstorben

Gerold Becker nimmt viele Fragen mit ins Grab