HOME
Gin im Glas und eine Weltkugel

Kein Mist

Traumjob-Alarm! Diese Gin-Firma zahlt dafür, dass du um die Welt reist

Magst du Gin? Und Reisen? Dann solltest du schleunigst deine Kündigung einreichen, denn im Internet kursiert ein Job-Angebot, das eigentlich zu gut ist, um wahr zu sein. Und doch ist es absolut real!

NEON Logo

"Die Reise zur geheimnisvollen Insel" in 3D

Im Dschungel der Fantasie

Google ehrt polnischen Sci-Fi-Autor

Stanislaw Lem - ein fantastischer Fatalist

Ein Doodle zum 183. Geburtstag

Jules Verne - Jurist und Ahnherr der Science Fiction

Helge Timmerberg

"Die Exotik liegt immer woanders"

Helge Timmerberg

Müde um den Globus

Fahrbericht: Citroën Nemo 1.4

Fische sind Freunde

Raumfahrt

Deutsche planen bemannten Flug ins All

Post von Pynchon

Ein Phantom mit Humor

Raumstation ISS

Jules Verne dockt an

Video

ISS erwartet heute "Jules Verne"

Video

Der Weltraumfrachter "Jules Verne" hebt ab

Raumfahrt

Einweg-Raumschiff für 1,3 Milliarden Euro

Raumfahrt 2007

Europa greift wieder nach den Sternen

Stanislaw Lem ist tot

Klassiker der Science-Fiction-Literatur

"In 80 Tagen um die Welt"

Wir haben doch keine Zeit

Tipps und Preise

26000 Meilen für 2000 Euro

Round-The-World-Ticket

Einmal um die ganze Welt

Deutschland

"Man kann auch mit einem Scheunentor fliegen."

Jules Verne

Der Mann, der die Zukunft erfand

Teil 6

Der Griff nach den Sternen

Raumsonde "Rosetta"

Rendezvous im Sonnensystem

Wagnis

Europäer wollen Landung auf Kometen wagen

Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen

Vereinigte Romanhelden, e. V.

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.