VG-Wort Pixel

Dramatische Rettungsaktion Britischer Diplomat rettet Mädchen vor dem Ertrinken

Sehen Sie im Video: Britischer Diplomat rettet Mädchen vor dem Ertrinken.






Dramatische Szenen im chinesischen Ausflugsort Zhongshan:  
Ein Mädchen rutscht auf einem Stein aus und fällt in einen Fluss. Sie kann anscheinend nicht schwimmen und wird im Wasser ohnmächtig. 
Der britische Diplomat Stephen Ellison zögert nicht lange und springt ins Wasser, um sie zu retten.  
Der 61-Jährige ist Generalkonsul der südwestlichen Metropole Chongquing, in der mehr als 31 Millionen Menschen leben. Normalerweise ist er für die Handelsbeziehungen zwischen Großbritannien und Stadt verantwortlich. 
Das Video wurde von der britischen Botschaft ins Netz gestellt. Nun feiern Nutzer Ellison als Helden. 
Was viele in den Kommentaren verwundert: Der Politiker scheint die einzige Person zu sein, die dem Mädchen zur Hilfe eilt.  Nur wenige Chinesen lernen in jungen Jahren zu schwimmen. Ertrinken gehört zu den häufigsten Todesursachen für Kinder unter 14 Jahre.  
Das Mädchen in dem Video hatte Glück: Wenige Stunden nach der Rettung ging es ihr wieder gut.  
Mehr
Dramatische Szenen im chinesischen Ausflugsort Zhongshan: Ein Mädchen droht in einem Fluss zu ertrinken. Der britische Diplomat Stephen Ellison zögert keine Sekunde und eilt ihr zu Hilfe. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker