VG-Wort Pixel

Nach Angaben aus Seoul Nordkorea setzt Reihe von Raketentests fort – erneut Geschosse abgefeuert

Sehen Sie im Video: Nordkorea testet nach Angaben von Seoul erneut Rakete.




Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs während der Eröffnung der Internationalen Luftfahrt- und Verteidigungsmesse (ADEX) in Seoul mit einem erneuten Raketentest für Aufmerksamkeit gesorgt. Ein bislang nicht identifiziertes Projektil sei vor der Ostküste abgefeuert worden, teilte der Generalstabschef am Dienstag mit. Nordkorea hat in der Hafenstadt Sinpo seinen Stützpunkt für U-Boote. Der Start der Rakete sei während eines Treffens der Geheimdienstchefs der USA, Südkoreas und Japans in Seoul erfolgt, wo auch das Patt mit Nordkorea erörtert werden sollte, berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap unter Berufung auf Regierungskreise.
Mehr
Nordkorea hat erneut eine Rakete getestet, meldet das südkoreanische Militär. Der jüngste Start dürfte die Spannungen auf der Halbinsel und die festgefahrenen Entnuklearisierungsgespräche mit den USA verschärfen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker