HOME

Schulaufgabe: Zwölftklässler fragt nach kreativem EU-Werbeslogan – Sonneborn und Semsrott antworten

Wie könnte ein positiver Werbeslogan für die EU aussehen? Bei Twitter postet ein Schüler diese Aufgabe aus dem Unterricht und fragt "Die Partei"-Politiker Nico Semsrott und Martin Sonneborn um Hilfe. Doch nicht nur die haben kreative Vorschläge.

Sonneborn und Semsrott antworten auf Zwölftklässler-Tweet
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Andreas Kalbitz
Nach Partei-Ausschluss
Kalbitz bleibt in AfD-Landtagsfraktion