VG-Wort Pixel

Linken-Politikerin Wagenknecht positiv auf Coronavirus getestet – und offenbar ungeimpft

Sahra Wagenknecht schaut ernst in die Kamera
Sahra Wagenknecht, frühere Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke
© Britta Pedersen / DPA
Sahra Wagenknecht wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Die Linken-Politikerin, die nach eigenen Angaben nicht gegen Covid-19 geimpft ist, sprach sich zuletzt gegen eine Impfpflicht aus.

Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Am Mittwochmorgen habe die frühere Fraktionsvorsitzende ein positives PCR-Testergebnis erhalten und sich daraufhin in häusliche Quarantäne begeben. Das berichtete die "Bild"-Zeitung. Dem stern wurde der Bericht von ihrem Bundestagsbüro bestätigt. Wagenknecht sei wohlauf und zeige derzeit keine Symptome.

Sahra Wagenknecht nach eigenen Angaben ungeimpft

Die Bundestagsabgeordnete, die nach eigenen Angaben nicht gegen das Coronavirus geimpft ist, kritisierte zuletzt eine Stigmatisierung von Ungeimpften und sprach sich gegen eine allgemeine Impfpflicht aus. Die verschärften Sicherheitsmaßnahmen im Bundestag hält die Linken-Abgeordnete für "epidemiologisch unsinnig" und verfassungswidrig. Wagenknecht äußerte zudem Vorbehalte gegen die mRNA-Impfstoffe, wirbt allerdings dafür, "dass sich ältere Menschen und Risikogruppen impfen lassen".

Der Bundestag debattierte am Mittwoch erstmals ausführlich über die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht in Deutschland (einen Überblick vor der Debatte lesen Sie hier). Ihre Befürworter sehen darin eine nötige Maßnahme, um im Kampf gegen das Coronavirus die Impfquote deutlich zu erhöhen und damit die Pandemie in den Griff zu bekommen. Die Gegner bezweifeln die Notwendigkeit einer solchen Pflicht und verweisen darauf, dass führende Politiker aller Parteien bis vor Kurzem unisono erklärt haben, es werde keine Impfpflicht geben. Die Beratungen begannen gegen 15 Uhr und waren auf drei Stunden angesetzt. Es handelte sich um eine sogenannte Orientierungsdebatte. 

Quellen:"Bild", "Focus", Redaktionsnetzwerk Deutschland, "Tagesschau", mit Material der DPA

fs

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker