HOME
Rote Rosen

ARD-Telenovela

Gerit Kling im Zentrum der «Roten Rosen»

Die ARD-Telenovela «Rote Rosen» stellt für 200 Folgen eine neue Hauptdarstellerin ins Zentrum der verschlungenen Handlung. Die Neue am Drehort Lüneburg ist nicht nur von der Bühne und der Kinoleinwand bekannt - sie hat sich auch schon in einigen Serien bewährt.

Jenny Elvers

Autobiographie

Jenny Elvers schreibt über ihre Ängste und Alkohol

Marie-Luise Marjan

Telenovela

Marie-Luise Marjan zu Gast bei den «Roten Rosen»

Otto's Burger

Der Streit um den Namen "Otto"

Das Versandhaus Otto verklagt einen kleinen Burgerladen – das ist der skurrile Grund

Von Denise Snieguole Wachter
Mittelschicht in der Krise

Armutsrisiko

Wenn der Lohn nicht zum Leben reicht: Ist die Mittelschicht eine Illusion?

Von Katharina Grimm
Anjorka Strechel und Marlon Putzke spielen ab Ende Juni ein Liebespaar bei "Rote Rosen"

Anjorka Strechel und Marlon Putzke

Sie sind die Neuen bei "Rote Rosen"

"Tatort: Alles was Sie sagen": Joachim Rehberg (Jörn Knebel), Leiter der Polizeidienststelle in Lüneburg, traut den Kommissare

Jörn Knebel

"Tatort": Der knallharte Verhör-Spezialist

"Tatort: Alles was sie sagen": Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) entdeckt die leblose Alima (Sabrina Amali)

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Sonntag

Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) entdeckt die erschossene Zeugin Alima
Schnellcheck

"Tatort" aus Lüneburg

Eine Tote. Zwei verdächtige Kommissare. Was ist wirklich passiert?

Von Julia Kepenek
"Tatort: Alles was Sie sagen": Falke (Wotan Wilke Möhring) und Grosz (Franziska Weisz, r.) ermitteln in Lüneburg

Tatort: Alles was Sie sagen

Ist dieser Krimi sehenswert?

Nathalie Volk und ihre Mutter

Wegen Dschungelcamp-Reise

Niederlage im Berufungsprozess: Mutter von Nathalie Volk muss Geldstrafe zahlen

Ein vereiste Fahrbahn (Symbolfoto)

Wetterdienst warnt

Spiegelglatte Straßen im Norden und Osten - einige Schulen geschlossen

Bundeswehr: Der tödliche Marsch von Munster - Chronologie einer Katastrophe
stern-Reportage

Niedersachsen

Der tödliche Bundeswehr-Marsch in Munster - Rekonstruktion einer Katastrophe

Von Dominik Stawski
Beamte eines Spezialeinsatzkommandos bei einer Übung

Axt-Angreifer in Niedersachsen von Spezialkräften der Polizei überwältigt

Nathalie Volk begleitete im März 2017 ihre Mutter zum Gerichtstermin in Soltau.

Verwaltungsgericht Lüneburg

Wegen Dschungelcamp: Nathalie Volks Mutter soll Beamten-Status verlieren

Zwei tote Säuglinge in Sachsen-Anhalt entdeckt

Lüneburger Polizei nimmt schnarchenden Einbrecher am Tatort fest

Ehemaliger SS-Buchhalter Gröning

Auschwitz-Buchhalter Gröning muss Gefängnisstrafe antreten

Polizisten durchkämmen nach einem der Morde die Göhrde (Archivbild)

Verdacht

Nach Aufklärung der Göhrde-Morde – tötete der Gärtner noch mehr Menschen?

Ein Wegweiser in der Göhrde bei Lüneburg und ein Phantombild des Täters

Ermittlungen

Nach fast 30 Jahren: So klärte die Polizei die Göhrde-Morde auf

Übungseinsatz in Munster (Symbolbild): Ein Marsch im Juli endete tödlich.

Munster in Niedersachsen

Tödlicher Bundeswehr-Marsch: Die Rekonstruktion der Umstände im stern

Birgit M. verschwand 1989, Wolfgang Sielaff gab nie auf und half, den Mordfall nch 28 Jahren zu lösen

"Cold Case"

Sie wurde 28 Jahre vermisst. Die Polizei stellte Ermittlungen ein. Doch einer gab nie auf

Von Daniel Wüstenberg

Gymnasium in Lüneburg

Abgeblasene Weihnachtsfeier: Das ist passiert, das sind die Reaktionen

Weihnachtsfeier Schule Lüneburg

Religiöse Debatte

Wirbel an Lüneburger Gymnasium: Schüler feiern entspannt mit Weihnachtsbasar

Weihnachtsfeier Schule Lüneburg

Religiöse Debatte

Muslimische Schülerin beschwert sich: Lüneburger Gymnasium sagt Weihnachtsfeier ab

Von Tim Schulze