HOME

400 Kilo schwere Statue von Denkmal in Rio geklaut

Rio de Janeiro - Eine 400 Kilogramm schwere und zwei Meter hohe Bronzestatue ist in Rio de Janeiro geklaut worden. Die Figur des Denkmals zu Ehren des ersten Präsidenten Brasiliens, Marechal Deodoro, stellte die Mutter des Politikers dar. Deodoro regierte das südamerikanische Land zwischen 1889 und 1891. Auf Fotos klaffte an der Stelle, an der sich die Figur befunden hatte, eine Lücke. Das Denkmal war beschädigt, Befestigungsmaterial offensichtlich entfernt worden. Das Denkmal wird regelmäßig Ziel von Diebstählen. Die Diebe wollen die Beute voraussichtlich schmelzen und die Bronze verkaufen.

Rio klagt über Spülmittel im Trinkwasser

Joachim Löw 2018 am Strand von Sotschi

Seit 14 Jahren im Amt

Jogi Löw wird 60 – der zeitlose Bundestrainer

Von Mathias Schneider
Christian Prokop

Nach Handball-EM

Wenig Zeit und viel zu tun: Die Baustellen im DHB-Team

Kinder in der Armengegend von Jororó zeigen den helfenden Frauen (hintere Reihe) ihre Hütte

Solidarität in der Not

Das vergessene Brasilien: Wie drei arme Frauen in Rio den noch Ärmeren helfen

Von Jan Christoph Wiechmann

Video

In Rio beginnt der Karneval

Ein Strand auf der Ilha do Pelado

Bedrohtes Idyll

Bucht von Paraty - die Essenz Brasiliens

Stern Plus Logo
In der Favela Menino Chorão haben Frauen die Macht übernommen, angeführt von Dona Carmen (weißes T-Shirt)

Brasilien

Die Unbeugsamen: Wie Frauen in einer Favela die Macht übernehmen

Stern Plus Logo
Die Playa de los Pocitos, eine Bucht in Montevideo

Reisereportage Uruguay

Land der Freiheit – In Montevideo darf jeder Bürger Cannabis anbauen

Stern Plus Logo
Die Figuren der Sesamstraße

Kult-Show

Monsteralarm in New York - die "Sesamstraße" wird 50

Paolo Berbat

//Ein Polizist und sein Land

Paulo Berbat, Brasilien

Crime Plus Logo
"Tatort" mit Ulrich Tukur
Analyse

"Angriff auf Wache 08"

Western, Zombie, Vietnam – haben Sie die Anspielungen im Tukur-"Tatort" erkannt?

Von Carsten Heidböhmer
Eliud Kipchoge nach seinem Sieg beim London Marathon 2019

Rekordversuch im Wiener Prater

Marathon am Reißbrett: Wie Eliud Kipchoge die Zwei-Stunden-Schallmauer durchbrechen will

Vanessa, die Mutter der achtjährigen Ágatha (Mitte), geht hinter dem Sarg her. In der Hand hält sie eine Puppe ihrer Tochter.

Gewaltspriale in Brasilien

Nach tödlichen Schüssen auf eine Achtjährige: Proteste gegen Polizei in Rio de Janeiro

Nachos Erfinder Mexiko

Leckerer Snack

Als die Nachos durch einen Zufall erfunden wurden

Stena Impero
+++ Ticker +++

News von heute

Teheran setzt zwei britische Schiffe in der Straße von Hormus fest

Der "Professor" wird gezwungen, einen weiteren Coup zu planen

Haus des Geldes

Das ist schon über die 3. Staffel bekannt

Genau wie ihre Schwiegertochter stürmte Elena Vultsky im bedruckten Badeanzug das Spielfeld.

Flitzer-Familie

Nach Hausverbot für Champions-League-Flitzerin: Jetzt flitzt die Schwiegermutter

Neymar, Ousmane Dembélé, Antoine Griezmann (v.l.n.r.)

Neymar und Griezmann

Ruppige Transfer-Methoden: Auffällig oft wollen sich Fußballer zum FC Barcelona streiken

Von Tim Schulze
Sie sind das Beste, was der deutsche Beachvolleyball derzeit zu bieten hat: Clemens Wickler (l.) und Julius Thole.

Kometenhafter Aufstieg

Das neue deutsche Beachvolleyball-Wunder

Von Miriam Khan
Bossa-Nova-Legende João Gilberto

Die brasilianische Musiker-Legende João Gilberto ist tot

MSC Meraviglia
+++ Ticker +++

News des Tages

Deutsche fällt im Skagerrak von Kreuzfahrtschiff - und stirbt

Antônio de Aleluia, der mit seiner Frau Dona Elma "Ser Alzira de Aleluia" leitet, mit Duda und Biel

Hilfsprojekt in Brasilien

"Ich möchte mal ohne Schüsse aufwachen": Davon träumen Kinder in Rios Armenviertel Vidigal

Von Jan Christoph Wiechmann

"Admiral Graf Spee"

Uruguay muss Nazi-Adler aus deutschem Schiffswrack verkaufen

Wissenscommunity