HOME
Das "Mama D's" ist ein klassisches amerikanisches Diner

Witzige Idee

Restaurant bietet perfektes Gericht an für Freundinnen, die "eigentlich gar keinen Hunger haben"

Er bestellt Steak mit Pommes, sie Salat. Und später mopst sie ihm, noch immer hungrig, die Hälfte seiner Fritten. Um diesem bekannten Problem bei Essens-Dates junger Pärchen vorzubeugen, hatten die Betreiber eines kleinen, amerikanischen Restaurants eine pfiffige Idee.

NEON Logo
Ein Kind sitzt auf dem Schoss seiner Mutter in der Küche

Tweets der Woche

"Möchtest du Pommes?" "Was sind Pommes?" "Fritten." "Ach Pommes!"

Kanzlerin Merkel versteht sich blendend mit den anderen Abgeordneten des EU-Gipfels (hier dem Premier der Niederlande Mark Rut

Angela Merkel

Spruch des Tages

Frittenlove bei "Die Höhle der Löwen"
TV Kritik

"Die Höhle der Löwen"

Oma-Kuchen und Spezial-Fritten bringen Löwen auf den Geschmack

Frittenlove bei "Die Höhle der Löwen"

Die Höhle der Löwen

Frittenlove in der Höhle der Löwen: Können Pommes ohne Kartoffeln einen Investor locken?

Von Denise Snieguole Wachter
Die Deutschen lieben Aufbackpommes

161 Millionen Packungen pro Jahr

Die Liebe der Deutschen zu Tiefkühl-Fritten

McDonald's serviert Valentinsmenü

Am 14. Februar

Jetzt wird's romantisch: McDonald's serviert Drei-Gänge-Menü zum Valentinstag

McDonalds-Filiale

Bergisch Gladbach

Warum die Polizei regelmäßig Gefangene mit McDonald's-Burgern versorgt

McDonalds

Älteste Angestellte

Diese 92-Jährige macht bei McDonalds die Fritten

McDonald's

McChoco Potato

Bei McDonald's gibt es jetzt Schoko-Pommes

Wird in den USA als regelrechtes "Superfood" gefeiert: Grünkohl

Öko-Offensive bei McDonald's

Grünkohl und Spinat statt Burger und Fritten

McDonald's testet derzeit die Tüte, die zum Tablett wird.

Praktische Erfindung

Bei McDonald's wird die Tüte zum Tablett

Bald schon soll man Whopper & Co. von Burger King bequem nach Hause bestellen können

Pilotprojekt von Fastfood-Kette

Burger King startet Lieferdienst

Nur Kartoffel und Frittieröl? Falsch gedacht. In den Pommes frites von McDonald's steckt viel mehr drin.

Haufenweise Zusatzstoffe

Das steckt alles in McDonald's-Fritten

Von Denise Snieguole Wachter
Kein Rot, kein gelb: Von den typischen Farben in McDonald's-Filialen ist nichts mehr zu sehen. Die Gestaltung des "The Corner" erinnert an eine Mensa.

Nur Salate, Suppen und Paninis

In diesem McDonald's gibt es keine Burger

Youtube-Hit

Engländer schicken Burger und Fritten ins All

Die "Maison Antoine" in Brüssel gilt als die beste Pommesbude Belgiens, manche sagen sogar der Welt. Dominique Bonnier arbeitet hier seit 14 Jahren und hat es längst im Gefühl, wie lange die Fritten im Fett brutzeln müssen, bis sie perfekt sind.

Die Belgier und ihre Pommes

Geliebte Fritten aus der Bude

"Satisfries" mit weniger Fett

Burger King lässt seine Pommes abspecken

Evo Morales

Hähnchen mit Pommes machen schwul

Gesichter der Krise

Der Herr der Fritten

Welcome-Party

Fritten und Schampus statt Salz und Brot

Transfette

New York sagt Fritten den Kampf an

Genuss-Trend

"Edel-Fast-Food" statt Fritten und Burger

Wraps

Das Frösteln der Fritteuse

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(