HOME
Osram vor Übernahme

Trotz Bedenken

Osram empfiehlt Aktionären Annahme des AMS-Angebots

München - Vorstand und Aufsichtsrat von Osram empfehlen den Aktionären des zum Verkauf stehenden Lichtkonzerns ein AMS-Übernahmeangebot aus Österreich - auch wenn das Management offene Fragen sieht und die Arbeitnehmer es ablehnen.

Börse in Frankfurt

Aktienindex Dax legt leicht zu

Osram

Beleuchtungshersteller

Osram-Aufsichtsrat ermöglicht Übernahmeangebot für AMS

Homeoffice

Arbeit im Wandel

Braucht Deutschland ein Recht auf Home-Office?

Hue, Tradfri, LukeRoberts

Diese Lampen bemalen mit Licht

SmarterLife

Ich male mir die Welt, wie sie mir gefällt...

Licht der Zukunft von Osram / Hella / Daimler

Autolicht der Zukunft

Zentimetergenau

So schaut eine Hightech-LED-Straßenlaterne aus

Die Hightech-Straßenlaterne von morgen

i-Straßenlaternen

LED Fernscheinwerfer Mercedes Erprobungsträger

Lichttechnik bis 2020

Kämpfer ohne Schwert

Quartalsergebnis des Börsenneulings

Osrams Umsatz schrumpft

Erfolg im Rechtsstreit

Siemens kann Osram-Abspaltung vorantreiben

Ersatz für die Glühbirne

Energiesparlampen & Co.

Preisanstieg um 25 Prozent

Energiesparlampen werden teurer

Glühbirnen-Ausstieg

Tschüss, 60-Watt-Lampe!

Umwelt- und Gesundheitsaspekte standen neben Helligkeit und Haltbarkeit im Mittelpunkt des Tests

Stiftung Warentest - Energiesparende Lampen

Von "sehr gut" bis "mangelhaft"

Nach milliardenschweren Einsparungen

Aktienmarkt belohnt Gewinnschub bei Siemens

Energiesparlampe

Seit 25 Jahren sparsam und umstritten

Wirtschaftskrise

Siemens weitet Kurzarbeit drastisch aus

Designer-Leuchten

Bye, bye Birne!

GESPERRT! Die klassische Glühbirne

Ein heißer Abschied

Tarife

IG Metall startet Warnstreiks

Neue Scheinwerfer

Licht aus - Spot an!

Deutscher Zukunftspreis

Superchip contra Leuchtdiode

Umstrukturierung

Siemens-Aufsichtsrat gibt grünes Licht