A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

SMS

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Inder lässt sich von nymphomanischer Ehefrau scheiden

Nachts konnte er kaum noch schlafen, weil seine Frau unentwegt Sex wollte: Ein Inder hat sich deswegen von seiner Gattin scheiden lassen. Offenbar tyrannisierte sie ihren Mann seit zwei Jahren.

Nacktbilder-Hack auf Jennifer Lawrence
Nacktbilder-Hack auf Jennifer Lawrence
So sicher sind Ihre Fotos in der iCloud

Hunderte Nacktbilder von Hollywood-Stars wie Jennifer Lawrence kursieren im Netz, die Hacker angeblich aus Apples iCloud erbeutet haben. Wie sicher der Online-Speicher ist und was Sie beachten müssen.

Wirtschaft
Wirtschaft
Pilotenstreik trifft Tausende Passagiere

Auch nach dem Ende des Pilotenstreiks bei Germanwings müssen Passagiere des Lufthansa-Konzerns weiter bangen. Der Konflikt zwischen den Piloten und der Airline ist nicht ausgestanden und droht zu eskalieren.

15.000 Passagiere betroffen
15.000 Passagiere betroffen
Piloten drohen mit neuen Streiks bei Germanwings

Nach dem Ende des Pilotenstreiks bei Germanwings ist der Ausgang des Tarifkonflikts bei der Lufthansa weiter ungewiss. Am Freitag kam es deutschlandweit zu vielen Flugausfällen. Neue Streiks drohen.

Vor Start des iPhone 6
Vor Start des iPhone 6
Telekom plant neue Mobilfunkverträge

Die Telekom will Medienberichten zufolge im September neue Mobilfunk-Tarife einführen. Die Preise liegen je nach Vertrag zwischen 30 und 100 Euro im Monat. Vor allem mit Top-Smartphones wird es teuer.

BKA alarmiert
BKA alarmiert
Phishing-Betrüger tricksen neue Sicherheitssysteme aus

Den Opfern entsteht ein Schaden von je rund 4000 Euro: Das BKA meldet immer mehr Identitäts-Klau im Netz. Mit einem neuen Geschäftszweig wollen die Täter jetzt noch mehr Nutzern gefährlich werden.

Nachrichten-Ticker
Betrug beim Online-Banking nimmt zu

Mit dem Diebstahl digitaler Identitäten räumen Internetkriminelle wieder häufiger die Konten von Verbrauchern ab.

Politik
Politik
Bericht: NSA betreibt eigene Suchmaschine

Der amerikanische Geheimdienst NSA hat einem Bericht zufolge seine eigene, "Google-ähnliche" Suchmaschine gebaut.

US-Geheimdienst
US-Geheimdienst
NSA betreibt eigene Suchmaschine "ICReach"

850 Milliarden Datensätze: Laut einem Medienbericht betreibt die NSA seit Jahren eine eigene "Google-ähnliche" Suchmaschine. Insgesamt 23 US-Geheimbehörden sollen Zugriff auf die Informationen haben.

Nachrichten-Ticker
Schwesig will weiter 32-Stunden-Woche für Eltern

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hält an der Forderung fest, jungen Eltern die Möglichkeit einer verringerten Arbeitszeit von 32 Wochenstunden einzuräumen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?