HOME

ESC-Finale steigt in Tel Aviv

Tel Aviv - Musiker aus 26 Ländern treten beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv gegeneinander an - Buchmacher sehen Deutschland allerdings auf dem letzten Platz. Laurita Spinelli aus Wiesbaden und Carlotta Truman aus Hannover präsentieren als Duo S!sters den Song «Sister». Das Erste überträgt die Show am Abend ab 21 Uhr. Zuschauer können per Telefon, SMS und App ihre Stimme abgeben. Weltstar Madonna wird außer Konkurrenz ebenfalls beim Finale auftreten.

Wahlmanipulation bei "The Voice Kids" in Russland – Finale wird wiederholt

Nach erdrutschartigem Sieg

Wahlmanipulation bei "The Voice Kids" in Russland – Finale wird wiederholt

Rauchpause

EuGH-Urteil

Neue Arbeitszeiterfassung – und was ist mit den Raucherpausen?

Frau wählt auf altem Telefon mit Wählscheibe

Deutsche greifen beim Telefonieren lieber zum Handy als zum Festnetz

Telefonieren mit dem Handy

SMS weniger beliebt

Bundesbürger telefonieren mehr mobil als vom Festnetz

Ab 15. Mai

Gebühren für Telefonate ins EU-Ausland werden gedeckelt

"Shout" - Britische Royals

«Shout»

Junge Royals fördern Seelsorgeprojekt

Jake Paul

Berühmter Youtuber

Drogen-Skandal: Zahlreiche junge Mädchen nach Party von Jake Paul im Krankenhaus

Das mobile Nutzungsverhalten hat sich durch die größeren Datenvolumen verändert (Symbolbild)

Neuer Tarif Freenet Funk

Täglich kündigen und Surfen ohne Limit: Warum endlich Bewegung in den Mobilfunk-Markt kommt

Von Malte Mansholt
Trumps Justizminister Barr unter Beschuss: Der US-Präsident gestikuliert während einer Rally in Wisconsin
Meinung

"Verf***ter Idiot"

Warum US-Senator Lindsey Graham bei Barr-Anhörung mit vulgärem Ausdruck schockiert

Eine Frau hält ein Baby in den Armen

Erpressung

Geschmackloses Verbrechen: 24-Jährige erpresst Eltern eines sterbenden Babys

Trailer: Game of Thrones Staffel 8

Bald kommt die letzte Staffel

"Game of Thrones"-Spoiler: Diese Website könnte ganze Freundschaften zerstören

NEON Logo
Meghan Markle Prinz Harry

Alles nur geklaut

Meghan und Harry brechen Instagram-Rekorde – einen Engländer ärgert das schwarz

Polen: Priester verbrennen "Harry Potter"-Bücher, um Aberglauben zu bekämpfen

Polen

Katholische Priester verbrennen "Harry Potter"-Bücher - um Aberglaube zu bekämpfen

NEON Logo
"Sturm der Liebe": Denise und Fabien begeben sich auf Mäusejagd

TV-Soaps

Das passiert heute in den Soaps

Comedian Idil Baydar alias "Jilet Ayşe" erhält übelste Morddrohungen

Von Rassisten bedroht

Komikerin Idil Baydar erhält Morddrohungen – und veröffentlicht die Nachrichten

APT28 Fancy Bear Sofacy Hacker

Sicherheit

Digitaler Bankraub: So raffiniert räumten Hacker 20 Millionen Euro ab

Von Malte Mansholt
Brian Austin Green zollt Co-Star Luke Perry Tribut

Brian Austin Green

Eine "90210"-Party für Co-Star Luke Perry

Alex Rodriguez und Jennifer Lopez

Schlimme Vorwürfe

"Das arme Mädchen hat ja keine Ahnung": Jennifer Lopez' Verlobter soll sie betrogen haben

Viraler Facebook-Post

Mutter wird auf schwarzen Freund ihrer Tochter angesprochen – und reagiert überraschend

NEON Logo
Die Sängerin Kelly Rowland muss sich nach 17 Jahren wieder für Excel-Fail rechtfertigen

Kelly Rowland

Verlierer des Tages

In den zehn Jahren seit Erscheinen ist Whatsapp allgegenwärtig geworden (Symbolbild)

10 Jahre Whatsapp

"Endlich verstehen wir uns gar nicht mehr" - wie Whatsapp unsere Kommunikation verändert

Von Malte Mansholt
In Saudi-Arabien leben Frauen deutlich eingeschränkter

Absher

Mit dieser App überwachen Saudis ihre Frauen - doch die drehen den Spieß um

Von Malte Mansholt
Donald Trump und Jeff Bezos

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Von Dicks und Pics - Hosen runter, Trump-Vergleich!

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.