A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Elfriede Jelinek

Nachrichten-Ticker
USA warnen vor Zahnpastabomben auf Russlandflügen

Vor dem Start der Olympischen Winterspiele am Freitag in Sotschi hat die US-Regierung vor Sprengsätzen in Zahnpastatuben auf Russlandflügen gewarnt.

Nachrichten-Ticker
Ban ruft in Sotschi zur Unterstützung Homosexueller auf

Einen Tag vor dem Beginn der Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi hat UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zur Unterstützung von Homosexuellen aufgerufen.

Großer Ösi-Wissenstest
Großer Ösi-Wissenstest
Wie gut kennen Sie Österreich?

Österreich ist die Heimat von Mozart, von Sacher-Torten und von Larissa aus dem Dschungelcamp. Letztere macht das Nachbarland im Süden kürzlich berühmt. Doch wie gut kennen Sie die Ösis?

Shitstorm wegen Datensammeln
Shitstorm wegen Datensammeln
Gabriel verstrickt sich in Widerspruch

SPD-Chef Sigmar Gabriel äußerte sich auf Facebook begeistert über eine Internet-Initiative von 562 Autoren gegen Überwachung. Danach brach ein Shitstorm los - er will selbst bald Daten sammeln lassen.

Nachrichten-Ticker
Weltweite Schriftstellerinitiative gegen Überwachung

Eine weltweite Initiative von Schriftstellern hat vor dem Hintergrund des NSA-Spähskandals einen Aufruf gegen die Überwachung durch Regierungen und Konzerne veröffentlicht.

NSA-Datenaffäre
NSA-Datenaffäre
Schriftsteller protestieren gegen Überwachung

"Überwachung ist Diebstahl und missachtet die Menschenrechte ", mit diesen Worten protestieren berühmte Autoren aus aller Welt gegen die Überwachung durch die NSA. Auch Sie können unterschreiben.

Rheinoper Düsseldorf
Rheinoper Düsseldorf
Zuschauer flüchteten aus "Nazi-Tannhäuser" zum Arzt

Die umstrittene und inzwischen abgesetzte "Tannhäuser"-Inszenierung in Düsseldorf hat einigen Premierengästen gesundheitliche Probleme bereitet. Besonders zwei Szenen sorgten für Besuche beim Notarzt.

Nach heftigen Protesten
Nach heftigen Protesten
Rheinoper setzt "Nazi-Tannhäuser" ab

Die Proteste wegen der teils drastischen Holocaust-Szenen im Stück waren zu heftig: Die umstrittene "Tannhäuser"-Inszenierung in Düsseldorf ist abgesetzt worden - nur vier Tage nach der Premiere.

Allgemeinwissen-Quiz
Allgemeinwissen-Quiz
Welches Vitamin wird nur unter Sonnenlicht gebildet? Wer war der erste Bundespräsident?

Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Heute Teil acht: MIt Fragen zum Nobelpreis, zur Mythologie und zur Astronomie.

Kritik vorprogrammiert
Kritik vorprogrammiert
Berliner Theatertreffen wird 50

Schon die Einladung gilt als Hauptgewinn. Beim Berliner Theatertreffen werden Karrieren gemacht. Die Auswahl der Inszenierungen ist immer umstritten. Jetzt feiert das Festival seinen 50. Geburtstag.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Elfriede Jelinek auf Wikipedia

Elfriede Jelinek ist eine österreichische Schriftstellerin, die in Wien und München lebt. Im Jahr 2004 erhielt sie den Literaturnobelpreis für „den musikalischen Fluss von Stimmen und Gegenstimmen in Romanen und Dramen, die mit einzigartiger sprachlicher Leidenschaft die Absurdität und zwingende Macht der sozialen Klischees enthüllen“. Elfriede Jelinek schreibt gegen Missstände im öffentlichen, politischen aber auch im privaten Leben der österreichischen Gesellschaft, wie sie auch Thomas Bern...

mehr auf wikipedia.org