A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

AfD

Politik
Politik
Euro-Kritiker Gauweiler gibt alle politischen Ämter auf

CSU-Vizechef und Euro-Kritiker Peter Gauweiler gibt im Streit mit Parteichef Horst Seehofer alle politischen Ämter auf. Der 65-Jährige zieht sich aus der CSU-Spitze und aus dem Bundestag zurück.

CSU-Vize legt Ämter nieder
CSU-Vize legt Ämter nieder
AfD bietet Gauweiler neue politische Heimat an

Er mag nicht mehr so, wie seine CSU es will: Peter Gauweiler, Vize-Parteivorsitzender und Euro-Kritiker, tritt von seinem Amt zurück. Auch sein Bundestagsmandat legt er nieder - aus Gewissensgründen.

Politik
Politik
Gute Umfragewerte für Union und Merkel - SPD verliert

Die Unionsparteien legen in der Wählergunst zu: Laut dem am Dienstag veröffentlichten Wahltrend von "Stern" und RTL gewinnen CDU/CSU einen Prozentpunkt und kommen auf 42 Prozent.

stern-Umfrage
stern-Umfrage
Deutsche wollen ihren Lohn geheim halten

Bislang wird in den meisten Betrieben nicht über das Gehalt geredet. Ein Gesetz soll das ändern. Doch die wenigsten Arbeitnehmer wollen wirklich wissen, ob der Kollege mehr verdient.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
Gegen Merkel hat die SPD keine Chance

Alle Termine absagen und zur Absturzstelle eilen - die Reaktion auf den Germanwings-Absturz hat das Vertrauen in Angela Merkel gestärkt. Die SPD kann da nicht mithalten.

Wahltrend
FDP erreicht erstmals seit Mai 2014 wieder fünf Prozent

Zum ersten Mal seit Mai letzen Jahres erreicht die FDP fünf Prozent in einer Wahlumfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid.

Nachrichten-Ticker
Union verliert im "Politbarometer" zwei Punkte

Die Union hat in der Wählergunst etwas an Zustimmung verloren.

Nachrichten-Ticker
Union verliert im "Politbarometer" zwei Punkte

Die Union hat in der Wählergunst etwas an Zustimmung verloren.

Nachrichten-Ticker
AfD-Politikerin Petry attackiert Ko-Parteichef Lucke

Im Führungsstreit bei der AfD sucht die Ko-Vorsitzende Frauke Petry die offene Konfrontation mit Bernd Lucke, ihrem Mit-Parteichef.

AfD-Zoff
AfD-Zoff
Thüringer Fraktion droht Bruch

In der AfD brodelt es - auf Bundes-, aber auch auf Landesebene. Die Fraktion im Thüringer Landtag ist derart zerstritten, dass zwei Abgeordnete ihre Sitze räumen sollen. Droht der Partei der Zerfall?

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?