A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Premier League

Sport
Sport
Nächste Pleite für Manchester United: 3:5 bei Leicester

Trotz einer 2:0- und 3:1-Führung hat es für den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United bei Leicester City nicht zum zweiten Saisonsieg gereicht.

Sport
Sport
Özil: "Spiele nicht, um jemand was zu beweisen"

Nach dem Auswärtssieg bei Aston Villa ließ Mesut Özil den Samstagabend beim Besuch eines Boxkampfs in der Londoner Wembley-Arena ausklingen.

Premier League und Primera Division
Premier League und Primera Division
Özil schießt Arsenal zum Sieg - Kroos gewinnt mit Real 8:2

Erfolgreicher Samstag für die Weltmeister im Ausland: Mesut Özil schießt beim 3:0-Erfolg gegen Aston Villa ein Tor selbst und bereitet eines vor. Toni Kroos feiert mit Madrid einen Kantersieg.

Sport
Sport
Hecking nach Wolfsburger Blamage knallhart: "Zu naiv"

Der Ärger nach der Blamage hielt lange an. Schon während des Spiels trat Dieter Hecking wütend gegen eine Werbebande, Klaus Allofs schüttelte beim völlig verpatzten Europa-League-Comeback beim FC Everton immer wieder den Kopf.

Sport
Sport
Nach Magath-Aus: Fulham sucht nächsten Coach

Trotz des bitteren Aus beim englischen Fußball-Zweitligisten FC Fulham nach nur sieben Monaten will Coach Felix Magath zunächst in London bleiben.

Sport
Sport
Magath in Fulham beurlaubt: "Enttäuscht und überrascht"

Felix Magath ist seinen Job als Fußball-Trainer des englischen Zweitligisten FC Fulham nach nur sieben Monaten schon wieder los.

Zweite englische Liga
Zweite englische Liga
FC Fulham schmeißt Felix Magath raus

Gegen Notthingham Forest lag sein Team erst 0:2 zurück, ging dann 3:2 in Führung, um am Ende 3:5 zu verlieren. Die kuriose Niederlage war das letzte Spiel von Trainer Felix Magath beim FC Fulham.

Sport
Sport
Schalkes neues Selbstvertrauen nach Fight in London

War das die Trendwende? Julian Draxler richtete nach dem tollen Fight an der Stamford Bridge den Blick schnell wieder auf das Alltagsgeschäft.

Sport
Sport
Schalker Ausrufezeichen: 1:1 beim FC Chelsea

Die bravourös kämpfende Notelf des FC Schalke 04 hat sich zum Auftakt der Champions League beim Titelaspiranten FC Chelsea mehr als achtbar aus der Affäre gezogen. Ohne neun verletzte Profis kam die Mannschaft von Trainer Jens Keller zu einem nicht erwarteten 1:1 (0:1).

Nachrichten-Ticker
Champions League: Boateng schießt Bayern zum Auftaktsieg

Dank Jerome Boateng hat sich der FC Bayern zum Auftakt der Champions League mit dem erhofften Sieg auf den langen Weg zum Endspiel nach Berlin gemacht, auch der FC Schalke 04 feierte nach Wochen der Frustration wieder ein Erfolgserlebnis.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?