A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fabian Cancellara

Sport
Sport
Martins Zeitfahr-Sieg fest eingeplant

Es ist der sicherste Tipp der Tour de France. Wenn Samstag das einzige Zeitfahren der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt über die Bühne geht, stellt sich weniger die Frage ob, sondern vielmehr mit welchem Vorsprung Tony Martin den Kampf gegen die Uhr für sich entscheiden wird.

Sport
Sport
Martin verlängert Vertrag - Ziel: Gold in Rio

Nur der rote Teppich fehlte, ansonsten war Tony Martin von seinem belgischen Team die perfekte Bühne zur Zukunftsplanung bereitet worden.

Die Sportwoche
Die Sportwoche
Das Ringen für den guten Zweck

Bei den Commonwealth Spielen in Schottland kämpfen rund 4500 Sportler um ihren Sieg. In London waren außerdem die Sumo-Ringer los - für einen guten Zweck. Die besten Bilder aus der Welt des Sports.

Sport
Sport
Dreimal gestürzter Talansky gibt die Tour auf

Der bei der 101. Tour de France dreimal gestürzte US-Radprofi Andrew Talansky ist zur 12. Etappe in Bour-en-Bresse nicht angetreten.

Sport
Sport
Gallopin lässt Franzosen jubeln - Degenkolb Zweiter

Das war knapp! Nur wenige Meter haben John Degenkolb zum ersten Tour-Etappensieg seiner Karriere gefehlt. Stattdessen fuhr Tony Gallopin zum Tagessieg. Doch Degenkolb macht der Auftritt für die nächsten Tage Mut.

Sport
Sport
Martin stolz auf Merckx-Vergleich

Nicht nur gelb - schwarz-rot-gold sind die angesagtesten Farben der 101. Tour de France.

Tour de France
Tour de France
Franzose Kadri sorgt für ersten Heimsieg

Jetzt geht es zur Sache: Auf der ersten Bergetappe der diesjährigen Tour de France siegte der Franzose Blel Kadri. Dahinter kam es bei strömendem Regen zu einem ersten Schlagabtausch der Favoriten.

Sport
Sport
Greipel setzt deutsche Siegesserie bei der Tour fort

Die Serie der deutschen Erfolge reißt bei der Tour de France nicht ab. Nach drei Etappensiegen von Marcel Kittel war diesmal André Greipel am Zug.

Tour de France
Tour de France
André Greipel sprintet zum ersten Etappensieg

Nach der unschönen Sturz-Serie am Vortag sorgt die sechste Etappe der Tour de France wieder für sportliche Schlagzeilen: Der Rostocker André Geipel fährt den bereits vierten deutschen Tagessieg ein.

Sport
Sport
Nach Froomes Tour-Aus: Profi-Schelte für Veranstalter

Chris Froome hat die Tour abgehakt und saß im Flugzeug auf dem Heimweg. Die Konkurrenten waren gleichzeitig mit der Aufarbeitung der dramatischen fünften Etappe über die verschlammten Kopfsteinpflaster-Passagen noch längst nicht fertig.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Fabian Cancellara auf Wikipedia

Fabian Cancellara ist ein Schweizer Radrennfahrer mit italienischen Wurzeln. Sein Vater, Donato Cancellara, wanderte von San Fele (PZ) in der südlichen Region Basilicata, nach Bern aus.

mehr auf wikipedia.org