A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

EZB

Wirtschaft
Dax rutscht von Rekordniveau ab - Anleger machen Kasse

Dem deutschen Aktienmarkt ist nach seinem Rekordlauf zunächst die Puste ausgegangen. "Von der ruhigen Nachrichtenseite fehlt der Treibstoff für weitere Kursgewinne", sagte Analyst Markus Huber vom Wertpapierhändler Peregrine & Black in London.

Nachrichten-Ticker
Preise in der Eurozone fallen den dritten Monat in Folge

Die Preise in der Eurozone sind im Februar den dritten Monat in Folge gefallen.

Geldpolitik
Geldpolitik
EZB kauft massiv Staatsanleihen

Geld in die Märkte pumpen, das ist das Ziel der Europäischen Zentralbank: Mit einem großangelegten Kauf von Staatsanleihen will das Finanzinstitut eine Deflation verhindern.

Kommentar zur Griechen-Hetze
Kommentar zur Griechen-Hetze
Das Land darf nicht in die Hände von Neonazis fallen

Hetzkampagnen gegen die angeblich "gierigen Griechen" sind vollkommen unangebracht. Stattdessen müssen wir verhindern, dass das Land in die Hände von Neonazis und anderen Radikalen fällt.

Niedrige Zinsen
Niedrige Zinsen
Sparkassen fordern Sparprämien vom Staat

Extrem niedrige Zinsen bedrohen Sparkassen und Volksbanken, denn das Filialnetz ist teuer. Jetzt fordert der Sparkassen-Chef: Der Staat solle beim Sparen helfen.

Politik
Wesentliche Beschlüsse der Euro-Gruppe zu Griechenland

Das Hilfsprogramm für Griechenland von 2012 wird um vier Monate bis Ende Juni verlängert. Erst wenn dieses Programm erfolgreich abgeschlossen ist, sollen die restlichen Hilfsgelder der Europäer ausgezahlt werden. So hatte es die Euro-Gruppe vereinbart:

Griechenland-Entscheid in der Nachlese
Griechenland-Entscheid in der Nachlese
Fast alle Nein-Stimmen stammen aus der Union

Trotz Zweifeln und großer Kritik an der Haltung der griechischen Regierung hat der Bundestag einer Verlängerung der Griechenland-Hilfe zugestimmt. Das Ergebnis und die Debatte in der Rückschau.

Nachrichten-Ticker
Sparkassenpräsident will staatliche Anreize fürs Sparen

Der Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes, Georg Fahrenschon, hält wegen der niedrigen Zinsen einen staatlichen Anreiz zum privaten Sparen für nötig.

Nachrichten-Ticker
Mehrheit für Griechenland-Hilfen im Bundestag steht

Die Mehrheit für die Griechenland-Entscheidung am Freitag im Bundestag steht.

Nachrichten-Ticker
Mehrheit für Griechenland-Hilfen im Bundestag steht

Die Mehrheit für die Griechenland-Entscheidung am Freitag im Bundestag steht.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?