A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

EZB

Wirtschaft
Wirtschaft
EZB ermahnt Griechenland zu Vertragstreue

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland zur Einhaltung bestehender Verträge ermahnt.

Politik
EZB ermahnt Griechenland zu Vertragstreue

Die Europäische Zentralbank ermahnt die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland zur Einhaltung bestehender Verträge. "Griechenland muss sich weiter an die Spielregeln halten", sagte EZB-Direktor Benoît Coeuré in einem Interview der italienischen Zeitung "Corriere della Sera".

Günstig tanken und heizen
Günstig tanken und heizen
Verbraucherpreise in Deutschland sinken erstmals seit 2009

Der freie Fall der Energiepreise hat die Inflation im Januar ins Minus gedrückt: Erstmals seit mehr als fünf Jahren sind im Januar die Verbraucherpreise in Deutschland gesunken.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verbraucherpreise in Deutschland sinken erstmals seit 2009

Verbraucher in Deutschland können so günstig tanken und heizen wie lange nicht. Wegen der abstürzenden Energiekosten sind auch die Verbraucherpreise insgesamt im Januar gesunken - erstmals seit der schweren Wirtschaftskrise 2009.

Nachrichten-Ticker
Brüssel und Berlin entsetzt über Athener Kehrtwende

Für ihre Abkehr von Einsparungen und Reformen hat die neue griechische Regierung scharfe Warnungen kassiert.

Wirtschaft
Wirtschaft
Griechenlands Finanzmärkte brechen ein

Kaum hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland erste Pläne vorgestellt, sind die Finanzmärkte des Landes abgestürzt. Am Mittwoch erlitten sowohl die Aktien als auch die Kurse von Staatsanleihen starke Verluste.

Wirtschaft
Dax schließt nach Berg- und Talfahrt im Plus

Der Dax ist am Mittwoch nach einer Berg- und Talfahrt mit Gewinnen aus dem Handel gegangen. Positiven Nachrichten von Apple und anderen US-Konzernen stand die Unsicherheit über die weitere Entwicklung in Griechenland gegenüber.

Nachrichten-Ticker
Neue griechische Regierung legt sich mit EU an

Die neue griechische Regierung wird für die Europäische Union kein einfacher Partner: Ministerpräsident Alexis Tsipras kündigte an, sein Land trage weitere Strafmaßnahmen gegen Russland wegen dessen Ukraine-Politik nicht mit.

Nachrichten-Ticker
Neue griechische Regierung legt sich mit EU an

Die neue griechische Regierung wird für die Europäische Union kein einfacher Partner: Ministerpräsident Alexis Tsipras kündigte an, sein Land trage weitere Strafmaßnahmen gegen Russland wegen dessen Ukraine-Politik nicht mit.

Politik
Politik
Griechenlands Finanzmärkte brechen ein

Kaum hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland erste Pläne vorgestellt, sind die Finanzmärkte des Landes regelrecht abgestürzt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?