A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundesagentur für Arbeit

Bundesagentur für Arbeit
Bundesagentur für Arbeit
Zahl der Arbeitslosen sinkt auf 3,017 Millionen

121.000 Menschen weniger als 2014: Die Arbeitslosenzahl fällt im Februar auf 3,017 Millionen. Zum Winterende gab es laut Fachleuten so wenige Jobsuchende wie schon lange nicht mehr.

Nachrichten-Ticker
Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt sogar im Winter

Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich auch im Winter in bester Verfassung.

Beschäftigung nimmt weiter zu
Beschäftigung nimmt weiter zu
So wenige Arbeitslose wie zuletzt 1991

Die Bundesagentur für Arbeit konnte erneut geringere Arbeitslosenzahlen vorgestellen. Zuletzt waren im Februar vor 24 Jahren weniger Menschen auf der Suche nach einer Anstellung.

Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt
Zahl der freien Stellen ist auf Rekordhoch

Niedriger Ölpreis und billiger Euro - das beflügelt die deutsche Konjunktur und sorgt bei Firmen für gut gefüllte Auftragsbücher. Nicht immer reicht dafür jedoch die Personaldecke aus.

Politik
Politik
Fortschritte bei Bekämpfung von EU-Jugendarbeitslosigkeit

Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, und der Chef des österreichischen Arbeitsmarkt-Service (AMS), Johannes Kopf, sehen erste Fortschritte bei der Bekämpfung der hohen Jugendarbeitslosigkeit in der EU.

Lifestyle
Lifestyle
Promis zwischen Feiern und Verzicht

Fasten ja, aber nicht unbedingt in den Wochen vor Ostern - so sieht es der Schauspieler Uwe Ochsenknecht. Er verzichte, "wenn ich das Gefühl habe, es ist mal wieder an der Zeit", sagte er der Nachrichtenagentur dpa in München.

Politik
Politik
BA-Chef: Klare Regeln beim Mindestlohn unverzichtbar

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, hält klare Regeln beim Mindestlohn für unverzichtbar.

Fantasiegebühren, Arbeitszeit-Schummel
Fantasiegebühren, Arbeitszeit-Schummel
Wie Arbeitgeber beim Mindestlohn tricksen

Seit Einführung des gesetzlichen Mindestlohns versuchen Arbeitgeber, mit allen Mitteln die Kosten zu drücken - oder das Gesetz zu umgehen. Es ist ein schmutziger Kampf, und es ist erst der Anfang.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?