A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Meeresspiegel

Nachrichten-Ticker
Grönlands Gletscherseen lassen Eis schneller schmelzen

Die Bildung neuer Seen in Grönland durch den Klimawandel droht einer Studie zufolge die Gletscher noch schneller schmelzen und den Meeresspiegel weiter ansteigen zu lassen.

Klimakonferenz Lima
Klimakonferenz Lima
Kerry mahnt: "Jeder ist verantwortlich"

Kerry hielt zum Endspurt der Klimakonferenz eine flammende Rede, um eindringlich die Verantwortung aller Staaten anzumahnen. Jeder Staat muss Emissionen reduzieren, um eine "Tragödie" zu vermeiden.

Nachrichten-Ticker
Kerry sieht beim Klimawandel alle Staaten in der Pflicht

Im Kampf gegen den Klimawandel sieht US-Außenminister John Kerry alle Staaten der Erde und damit auch die Entwicklungsländer in der Pflicht.

Klimawandel in Miami
Klimawandel in Miami
Täglich verlassen die Kakerlaken die sinkende Stadt

Irgendwann wird das Meer Miami gefressen haben. Schon jetzt sind die ersten Vorboten zu spüren. Erstaunlich, dass die Stadt dennoch boomt wie nie. Besuch in einer Stadt am Rand des Untergangs.

Nachrichten-Ticker
Gletscher in Antarktis-Region schmelzen immer schneller

Das Tempo der Gletscherschmelze in einer besonders sensiblen Antarktis-Region hat sich im letzten Jahrzehnt fast verdreifacht.

Politik
Politik
CO2-"Haushalt" umfasst nur noch eine Billion Tonnen

Die Länder der Welt dürfen nach einem neuen UN-Bericht gemeinsam nur noch eine Billion Tonnen Kohlendioxid ausstoßen, wenn sie katastrophale Folgen des Klimawandels verhindern wollen.

Nachrichten-Ticker
Kerry warnt vor Untätigkeit im Kampf gegen Klimawandel

Nach der Vorstellung des Abschlussbericht des Weltklimarats IPCC hat US-Außenminister John Kerry davor gewarnt, die Erkenntnisse zum Klimawandel zu ignorieren.

Weltklimarat IPCC
Weltklimarat IPCC
Kerry warnt vor Untätigkeit im Kampf gegen Klimawandel

In einem Bericht mahnt der Weltklimarat ein sofortiges und entschlossenes Handeln hinsichtlich des Weltklimas an. US-Außenminister John Kerry hat davor gewarnt, diese Erkenntnisse zu ignorieren.

Nachrichten-Ticker
Kerry warnt vor Untätigkeit im Kampf gegen Klimawandel

Nach der Vorstellung des Abschlussbericht des Weltklimarats IPCC hat US-Außenminister John Kerry davor gewarnt, die Erkenntnisse zum Klimawandel zu ignorieren.

Erderwärmung
Erderwärmung
Die globale Katastrophe kommt

Die Temperatur steigt, der Meeresspiegel auch. Nie waren mehr Treibhausgase in der Atmosphäre als heute. Und immer noch bleibt das nötige Handeln aus. Der neue Klimabericht ist da.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?