HOME

Ford Mondeo: Kombi Futuro

Kraftvoll und sportlich - so gibt sich die Studie der neuen Generation des Ford Mondeo, die es auf dem Autosalon in Paris zu sehen gibt. Schluss mit der Langeweile - mal sehen, was davon in der Serie übrig bleibt.

Die Kölner gehen mit dieser Studie einen selbstbewussten Schritt in Richtung Sportkombi. Auf gleicher Plattform wie die Großraumlimousinen S-MAX und Galaxy finden sich modelltypische Merkmale wie aggressive Scheinwerferpartie, bedseitig gefalzte Motorhaube und bullige Heckansicht wieder. Die Seitenlinie zeigt sich sehr dynamisch und auch die großen Scheinwerfer und eine lange Motorhaube geben der Mondeo-Studie eine spektakuläre Optik. Allerdings: Diese bullige Frontoptik, die üppig dimensionierten Schweller und die ungewöhnliche Leuchtenpartie dürften allein dem Messemodell vorbehalten bleiben.

Nichts darf wie früher sein

Der neue Mondeo orientiert sich an der bekannten Ford-Studie Iosis - und zeigt keinerlei Ähnlichkeiten zum aktuellen Modell. Nach Focus ST und S-MAX bringen die Kölner mit dem neuen Mondeo ein weiteres Modell mit sportlichen Genen auf die Straße. Ford selbst nennt die Formensprache des Neulings "kinetic Design".

Die Armaturen im Innenraum entsprechen der aktuellen S-MAX-Generation, aufgewertet durch mehrfarbige Lederausstattung und dem weiterentwickelten Infotainment-System plus Aluminium-Applikationen. Um in der umkämpften Mittelklasse bestehen zu können, wurde bei der Entwicklung viel Wert auf Bedienungsfreundlichkeit und hochwertige Materialien gelegt.

Mehr Fahrspaß, als viele denken

Weiter verbessert wurde das bereits hohe Fahrwerksniveau, das durch dynamisches Handling und hohe Sicherheitsreserven bestechen soll. Zu erwarten sind Motoren und Getriebe aus dem Konzern-Regal zwischen 109 und mindestens 220 PS. Während die Benzinaggregate von Ford und Volvo stammen (2.5 Turbo), werden die Dieselaggregate zwischen 1.6 und 2.2 Litern Hubraum von PSA zugeliefert. Der Marktstart ist für das II. Quartal 2007 zu erwarten.

Pressinform / PRESSINFORM

Wissenscommunity