HOME
Planschbecken für Kinder sollten bestimmte Voraussetzungen erfüllen

Wasserspaß

Planschbecken für Kinder: Darauf sollten Sie achten

Das Planschen im Pool ist für Kinder ein Heidenspaß. Wenn Sie noch auf der Suche nach einem geeigneten Schwimmbecken für den Garten sind, gilt es einige Punkte zu beachten.

Von Anna Stefanski
Trotz des Verbots von Innenminister Salvini legte das Segelschiff "Alex" in Lampedusa an

Italienische Abschreckungspolitik

Im Schatten aller Schlagzeilen: Was auf Lampedusa geschieht

OECD: Deutschland braucht Reformen auf Arbeitsmarkt

Autorund Cover
Interview

Winterhoff: "Deutschland verdummt"

"Lehrer haben einen großen Teil von Schülern da sitzen, die Kleinkinder geblieben sind"

Von Susanne Baller

"Fake or No Fake"

Steinadler reißt Kleinkind in die Luft? Wie Fehler Fakevideos entlarven

Von Florian Saul
Ein Rottweiler rennt über einen Gartenweg

Landkreis Sigmaringen

Rottweiler attackiert Mutter und zwei Kleinkinder in Baden-Württemberg

Babys, die viel Flaschenmilch trinken, sollen später eher übergewichtig werden

Warnung der WHO

Babys, die mit Milchpulver ernährt werden, sollen später anfälliger für Übergewicht sein

Reddit: Eltern erzählen von den irrationalsten Wutausbrüchen ihrer Kinder

Reddit-Thread

Wenn Kleinkinder ausrasten, sind die Gründe oft absurd: Eltern über irrationale Wutausbrüche

WHO: Ein Baby sitzt im Kinderwagen und lacht

Kampf gegen Übergewicht

Eine Stunde im Kinderwagen ist das Limit - WHO veröffentlicht neue Richtlinien für Babys

Kleinkind fährt einen pinken Spielzeug-VW-Beetle in den Operationssaal.

Spritztour in den OP-Saal

Diese Kinder sind wirklich die Coolsten, wenn sie cruisen

NEON Logo
"Sowohl gute als auch schlechte Erfahrungen": Kinder können schon mal ein Restaurant aufmischen.

"Das Problem sind die Eltern"

Kinder im Restaurant – muss das sein? Das sagen unsere Leser

Von Daniel Bakir
Tatort in Bielefeld

Nach Tod zweier Kleinkinder in Bielefeld Motiv von tatverdächtigem Vater unklar

Morphium für Kinder

Um die Jahrhundertwende

Heroin in Tampons und Morphium für Kleinkinder - als harte Drogen zum Alltag gehörten

Die Grusel-Fratze von "Momo" treibt nun offenbar auf YouTube ihr Unwesen

Momo-Challenge

Horrorgestalt taucht in Kinderserie auf

Schlaf nach der Geburt: Vater und Kind schlafen auf einem Bett

Erholsame Nachtruhe

Nach der Geburt: So viele Jahre dauert es, bis Eltern wieder normal schlafen können

Ein mit der US-amerikanischen Flagge verziertes Sturmgewehr

Tote Kinder und Jugendliche

US-Zeitung macht mit bewegender Aktion auf eine sehr erschreckende Zahl aufmerksam

Wie man Hunden das Anspringen abgewöhnt

Tipps vom Experten

Wie man Hunden das Anspringen abgewöhnt

Krebs beim Hund

Diagnostik und Therapie

Krebs beim Hund: Wer früher sterben musste, kann heute oft geheilt werden

Öko-Test

Fast nur Zucker: Nesquik fällt im Kakao-Test durch, andere sind besser

Von Denise Snieguole Wachter
Anne Hathaway
Meinung

18 Jahre Abstinenz

Anne Hathaway trinkt keinen Alkohol mehr, weil sie Mutter ist? Gut so!

Nido Logo

Bodycam-Aufnahmen

Verstörendes Video: Kleinkind stellt sich mit erhobenen Händen der Polizei

Übermüdet im Büro

Übermüdung

Leistungskiller Schlafmangel - warum wenig Schlaf ein falsches Statussymbol ist

Von Katharina Grimm

Verwirrtes Kleinkind

Vater rasiert sich seinen Bart, Tochter erkennt ihn nicht wieder – die Reaktion ist göttlich

Stopp-Schild vor dem Weißen Haus - Shutdown hat zum Teil verrückte Folgen

Streit um Mauer

Überall Müll, Toiletten laufen über: So verrückt sind die Folgen des Shutdowns in den USA

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(