HOME
Wirecard-Chef Markus Braun

Zahlungsdienstleister

Dax-Kandidat Wirecard erhöht erneut Gewinnprognose

Wirecard ist an der Börse derzeit 21 Milliarden Euro wert. Zum Vergleich: Das größte deutsche Geldhaus, die Deutsche Bank, wird auf rund 20,5 Milliarden Euro taxiert. Experten rechnen damit, dass das Fintech in den Dax aufsteigt und dort die Commerzbank ablöst.

Sender weist Kritik zurück

Gauland findet ZDF-Interview «einseitig»

ZDF-Journalist Thomas Walde (r.) und AfD-Chef Alexander Gauland
Interview

ZDF-Journalist

Thomas Walde über sein Interview: "Gauland hätte das Thema Migration jederzeit ansprechen können"

Von Daniel Wüstenberg
An einem Holztisch sitzen Alexander Gauland von der AfD und Journalist Thomas Walde von ZDF. Im Hintergrund glänzt ein See

Reaktionen auf das Sommerinterview

"Gaulands Antworten ähneln meinen in Mathe" - Twitter-User zwischen Entsetzen und Lachen

Alexander Gauland sitzt in olivgrünem Jackett und offenem Hemdkragen an einem Tisch. Unscharf im Hintergrund sind Bäume zu sehen

ZDF-Sommerinterview

Klima, Rente, Digitalisierung: AfD-Chef Gauland gibt kaum Antworten auf Zukunftsfragen

Baustelle der zukünftigen A72 in Sachsen

IWF fordert von Deutschland Abbau von Exportüberschuss und höhere Staatsausgaben

MAN

Nachfrage steigt

Lastwagenbauer MAN verdient wieder mehr

Siemens

Volle Auftragsbücher

Siemens verdient operativ mehr

«Digitale Infrastruktur»

Schnelles Internet für alle? Große Ausbauoffensive

Kabinett billigt 2,4 Milliarden für Internetoffensive

SPD-Parteivize Thorsten Schäfer-Gümbel

Schäfer-Gümbel: SPD muss eigenes Profil schärfen

Suizid – Die Geschichte eines New Yorker Taxifahrers,

Suizid in New York

Die Geschichte eines New Yorker Taxifahrers, dem die Digitalisierung die Zukunft raubte

Von Nora Gantenbrink
Düstere Prognose für Deutschland

Beratungsfirma

Studie über Deutschland: Diese Gründe sprechen dafür, dass die Zukunft düster aussehen könnte

Von Katharina Grimm
Regierung will "mehr Tempo" bei Bau von Straßen und Schienen

Regierung will "mehr Tempo" bei Bau von Straßen und Schienen

Intel

Chip-Riese feiert

Intel steht zum 50. Jubiläum vor großen Herausforderungen

Richard David Precht : "Nur zu googeln reicht nicht"
stern-Gespräch

Allgemeinbildung

Richard David Precht : "Irgendetwas zu googeln führt noch lange nicht zu Erkenntnissen"

Von Kester Schlenz
Eine Hand hält während einer Pressekonferenz einen Digitalen Klingelbeutel

Digitaler Klingelbeutel

"Mit Karte, bitte": Warum die Kirche bald fortschrittlicher wird als der Rest Deutschlands

Digitalisierungs-Staatsministerin Bär (CSU)

Deutschland hat erstmals ein Digitalkabinett

Der kleine Pepper war auf der Cebit wieder Gesprächsthema

Cebit 2018

Auf diese Trends setzten die Aussteller

BKA: Deutlich mehr Fälle von Wirtschaftskriminalität

BKA registriert mehr Fälle von Wirtschaftskriminalität und höhere Schadenssumme

Münsterland: Landwirte legen in Eigenregie Rohre für Glasfaserkabel

Breitbandausbau

Landwirte wollen nicht mehr auf die digitale Zukunft warten – und legen Rohre für Glasfaserkabel selbst

Sängerin Daya bei der Q8-Weltpremiere in Shenzhen

Audi Brand Summit

China, das digitale Autoland

Eine Frau schaut auf ihr Smartphone

Online-Polizeiwache und Handy-Schlüssel

Smartphones regeln unser Leben: Wieso muss eigentlich ALLES digital sein?

Marius Müller-Westernhagen

Talkshow "3nach9"

Sind wir zu dumm für Demokratie? Westernhagens selbstgereche Thesen

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.