HOME
Automesse in Detroit - VW und Ford

Bei leichten Nutzfahrzeuge

VW und Ford verkünden Allianz

Um die großen Herausforderungen im Wandel hin zu E-Mobilität und Digitalisierung zu meistern, braucht es vor allem viel Geld. Volkswagen arbeitet jetzt zumindest bei den leichten Nutzfahrzeugen mit Ford zusammen - hofft aber wohl auf mehr.

Homeoffice

Arbeit im Wandel

Braucht Deutschland ein Recht auf Home-Office?

Datenschutzbeauftragte fordert bessere Aufklärung über Gefahren der Digitalisierung

Datenschutzbeauftragte fordert bessere Aufklärung über Gefahren der Digitalisierung

Wehrbeauftragter Bartels

Bundestags-Wehrbeauftragter

Bartels fordert Debatte über Umgang mit Cyber-Angriffen

Quellcode

Gefahren der Digitalisierung

Wehrbeauftragter fordert breite Debatte über Cyber-Angriffe

Hermann Parzinger

Strukturfonds

Parzinger erspricht Hilfe bei Rückgabe von Raubkunst

Verbraucherschützer: Keine digitale Zwei-Klassen-Medizin

Digitalisierung in der Schule

Länder wollen nachverhandeln

Kultusminister-Chef warnt vor Scheitern des Digitalpakts

Hochschulen fordern Pakt zur Digitalisierung der Unis

Geldscheine und Münzen

FDP-Fraktionsvize Dürr will Steuererklärung abschaffen

Dorothee Bär

Grüne warnen vor Lockerung von Datenschutz bei Patienten

Bär (m.) besichtigt Digitalisierung

Digitalisierungsbeauftragte Bär will Datenschutz lockern

Siemens Chef Joe Kaeser

Siemens-Chef

Joe Kaeser im stern: "Wer 40 Jahre Jahre gearbeitet hat, der soll im Alter würdig leben können"

Von Norbert Höfler
AfD - Uwe Kamann tritt aus Bundestagsfraktion aus

"Unterschiedliche Auffassungen"

AfD im Bundestag schrumpft weiter: Uwe Kamann tritt aus Partei und Fraktion aus

Grundschüler mit Tablet

Kretschmann und Günther bekräftigen Nein zu Grundgesetzänderung zu Digitalpakt

Gastbeitrag

Wandel der Arbeitswelt

Hartz IV hat ausgedient - es ist Zeit für ein steuerfinanziertes Grundeinkommen

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer ruft die CDU zum "Mut" für die Aufgaben der Zukunft auf

Supermarkt der Zukunft

Branche im Wandel

Wie der Supermarkt in Zukunft funktionieren könnte

Arbeitnehmer sollen sich besser weiterbilden können.

Arbeitnehmer haben künftig mehr Möglichkeiten zur Qualifizierung

Mobilfunksendemast in München

Bundesnetzagentur legt Vergabebedingungen für 5G endgültig fest

5G-Antenne in Neuss

Bundesnetzagentur legt Vergabebedingungen für 5G endgültig fest

Anne-Will-Runde zu Hartz IV
TV-Kritik

"Anne Will"

Zur Abwechslung einmal staatsmännisch: Was der Gesundheitsminister zu Hartz IV zu sagen hat

Merkel und Vizekanzler Scholz in Potsdam

Bundesregierung will bei digitalem Wandel den Menschen in den Mittelpunkt stellen

Merz, Kramp-Karrenbauer und Spahn (von links)

Kramp-Karrenbauer will Frauen in der CDU mehr Einfluss verschaffen

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.