HOME
Anne-Will-Runde zu Hartz IV
TV-Kritik

"Anne Will"

Zur Abwechslung einmal staatsmännisch: Was der Gesundheitsminister zu Hartz IV zu sagen hat

Merkel und Vizekanzler Scholz in Potsdam

Bundesregierung will bei digitalem Wandel den Menschen in den Mittelpunkt stellen

Merz, Kramp-Karrenbauer und Spahn (von links)

Kramp-Karrenbauer will Frauen in der CDU mehr Einfluss verschaffen

Lukas Schauder
Interview

Hessens jüngster Abgeordneter

Lukas Schauder: "Die Untätigkeit der Bundesregierung setzt unsere Zukunft aufs Spiel"

NEON Logo
Neue Arbeitswelt

Arbeit

Neue Jobs, Stress und Work-Life-Balance: Wie wir in Zukunft arbeiten werden

Frankfurt konnte es als zweite Stadt in Deutschland unter die Top 10 des "Sustainable Cities Index 2018" schaffen. Der Schlüssel für nachhaltige Stadtentwicklung liege bei gut ausgebildeten Bürgern, einem guten Gesundheitssystem und einer effektiven Infrastruktur. Bei Frankfurt sticht heraus, dass der Anteil von Grünflächen sehr hoch ist und die Stadt sich fahrradfreundlich gibt.

Arcadis Sustainable Cities Index

Grün, modern, lebenswert: Diese vier Städte in Deutschland sind besonders attraktiv

Bündnis 90 Die Grünen - Annalena Baerbock und Robert Habeck sind richtig gut drauf

RTL-/ntv-Trendbarometer

Umfrage: Die Grünen steigen und steigen, aber das wird nicht so bleiben

Soziologe Andreas Reckwitz (re, oben): Unsere einstmals homogene Gesellschaft fällt jetzt in aufsteigende und absteigende Milieus auseinander.
Interview

Andreas Reckwitz

Führender Soziologe: Warum die Volksparteien abstürzen und die Gesellschaft auseinanderfällt

Von Tilman Gerwien
Bundesamt sieht Gefährdung durch Cyber-Attacken

Bundesamt sieht Gefährdungslage durch neue Qualität von Cyber-Attacken verschärft

Neben ihrem Smartphone nutzen viele Menschen nur wenige andere Geräte

Smartphone und Co.

Deutsche User zeigen sich genügsam

Mehrere tausend Pegida-Anhänger demonstrieren im Jahr 2016 in Dresden

Bertelsmann-Studie

Fast jeder dritte Deutsche stimmt populistischen Positionen zu

Jutta Cordt, eine Frau mit kurzen, dunkelbraunen Haaren und einer schwarzen Hornbrille, sieht traurig aus

Medienbericht

Seehofer holt abgesägte Bamf-Chefin Cordt in sein Ministerium

Schluss mit lustig: Sachfragen sollten wieder auf der politischen Agenda von Horst Seehofer und Co. stehen.

Politik

Ma(a)ßen-los: Fünf Dinge, mit denen sich die Regierung beschäftigen sollte, statt zu streiten

NEON Logo

Digital und vollelektrisch

Auf einem Bildschirm sind mehrere Emails mit dem Betreff DSGVO zu sehen.

EU-Datenschutzverordnung 2018

100 Tage DSGVO: So lief es bisher für Wirtschaft und Politik

Robert Habeck (links) und Jan Philipp Albrecht in Kiel

Grünen-Bundeschef Habeck aus schleswig-holsteinischer Regierung verabschiedet

Preiserhöhung beim Ticketkauf der Deutschen Bahn

Digitalisierung und Pünktlichkeit

Die Deutsche Bahn erhöht erneut ihre Preise

Twitter-Foto von Steffen Seibert

Wer den Style hat ...

Angela Merkel trifft sich mit ihrem Digitalrat – das Netz lacht über ein Detail auf diesem Foto

NEON Logo
Katrin Suder, Leiterin des neuen Digitalrats

Digitalrat der Bundesregierung kommt zur ersten Sitzung zusammen

Markus Söder kratzt sich am Kopf - die SPD hat die URL seiner Kampagne gekapert

Internet-Coup

Söder hat's nicht gemacht - SPD kapert Internetadresse soedermachts.de

NEON Logo
Anne Will Klima
TV-Kritik

"Anne Will"

Klimaforscher zeichnet Schreckensszenarien - CDU und FDP eiern beim Thema herum

Scholz will Rentenniveau bis 2040 stabil halten

Scholz will Rentenniveau bis 2040 sichern

Wirecard ist mittlerweile mehr wert als die Deutsche Bank

Zahlungsdienstleister

Wirecard: Darum ist diese deutsche Firma jetzt mehr wert als die Deutsche Bank

Tweet von Dorothee Bär

Kritik auf Twitter

CSU-Politikerin Bär wettert gegen die Bahn – und wird dann selbst verspottet

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(