HOME
Mozilla Firefox Mark Mayo
Interview

Mark Mayo

Firefox-Chef spricht über das Comeback: "Es ist eine Menge schiefgelaufen"

Nach Jahren der Krise wagt sich Mozilla mit dem neuen Firefox 57 an das größte Update seit Jahren. Wir haben mit Firefox-Chef Mark Mayo über den neuen Browser, alte Fehler und kommende Herausforderungen gesprochen.

Von Malte Mansholt
Vor 20 Jahren begann für Windows der weltweite Siegeszug mit Windows 95

Cool, aber unsicher

20 Jahre Windows 95: PC-Revolution und Virenschleuder

Normalerweise bringt Microsoft die neusten Versionen seines Betriebssystems im Herbst raus

Bye-bye Internet Explorer

Microsoft bringt Windows 10 im Sommer auf den Markt

Browserstreit

Microsoft kommt Missachtung der EU teuer zu stehen

Silicon Valley vorm Facebook-Börsengang

California Dreaming

Die erste Webseite wird 20

Mit 165 Wörtern in die Zukunft

Betriebssystem Chrome OS

Google-Chef war lange dagegen

Mozilla-Chef John Lilly

"Das Netz befand sich in Todesstarre"

Zehn Jahre Google

Als Google laufen lernte

Add-ons

Nützliche Helferlein für Firefox

Wer steckt hinter...

...dem Web-Browser Firefox?

Webbrowser

Auf der Suche nach dem Gral

Kolumne - Neulich im Netz

Sperrmüll 2003: Sag zum Abschied leise servus...

Urteil

Microsoft wegen Patent-Verletzung verurteilt

Browser

Angriff der Winzlinge

Webreporter

Nach nur zehn Jahren schon museumsreif: das WWW

Entwicklung

Von Anfang an...

PC-Software

Radio@Netscape Plus: 175 Stationen kostenlos

Webstandards

Informationen für ältere Browser

STAR DOWNLOADER 1.31

Der Download-Scherge

COMPUTER

Giganten auf Konfrontationskurs

NEULICH IM NETZ

Monopoly für Technologie: eine Sperrmüll-Liste

MICROSOFT

Die Stationen des Streits

TELEKOMMUNIKATION

Preissprung beim Telefonieren