HOME

Top-Suchbegriffe 2007: Bushido, Wetter, "Rutenplaner"

Google und Yahoo haben die Such-Trends 2007 veröffentlicht: Die Deutschen interessierten sich in diesem Jahr für Routenplaner, Bushido und das Wetter. Auch die häufigsten Tippfehler wurden erfasst. Die wahren Favoriten sucht man in den Listen allerdings vergeblich - ein bestimmtes Thema wird ausgeblendet.

Pünktlich zum Ende des Jahres 2007 haben die Suchmaschinen Yahoo, Google und Web.de Listen der meistgesuchten Worte veröffentlicht. Eindeutiger Favorit für deutsche Suchanfragen ist in diesem Jahr der Routenplaner. Damit verdrängte dieses Wort den Vorjahressieger "Wetter" vom ersten Platz. Zu den beliebtesten Suchanfragen gehörten außerdem die Anfrage-Klassiker "Immobilien" und "Telefonbuch".

In verschiedenen Kategorien wurden die Begriffe gesammelt, die Internetnutzer am häufigsten in die Suchmasken eingegeben haben. Darunter wurden unter anderem auch die meistgesuchten Politiker, Promis sowie Nachrichten und Rezepte aufgelistet. Yahoo ermittelte erstmals in diesem Jahr die Top 10 der Tippfehler. Als klarer Sieger ging dabei der Kaffeehersteller Tchibo in der Schreibweise "Tschibo" hervor. Aber auch der "Rutenplaner" war eine der häufigsten Eingaben, dicht gefolgt von "Goggle" und "ebey".

Erotik als erste Suchvorliebe

Jährlich stellen Suchmaschinen die Trends unter den eingegebenen Suchworten fest, die den Zeitgeist und die Interessen der Internetnutzer widerspiegeln sollen. Wirklich identisch mit den Interessen der Deutschen sind die Top-Suchlisten jedoch nicht. Wie bereits im Vorjahr haben Google und Co. die Top-Ten-Listen auf Erotik-Suchworte gefiltert. Nach Angaben der Wissenschaftlerin Nadine Schmidt-Mänz vom Institut für Entscheidungstheorie und Unternehmensforschung der Universität Karlsruhe haben die Deutschen ganz andere Suchvorlieben.

Nach den Ergebnissen ihrer Promotion zum Thema Suchverhalten im Web sei Erotik ein Dauerbrenner-Thema. Demnach lägen vor allem die Suchwörter "Sex", "Porno" und "Girls" weit vorne. Die Wissenschaftlerin hatte für ihre Untersuchung Suchmaschinen wie Fireball, Lycos und MetaGer überprüft. Stefan Keuchel, Sprecher von Google Deutschland, hatte bereits im letzten Jahr die Filterung von Erotik-Wörtern aus den Top-Listen eingeräumt.

Die meistgesuchten Begriffe

Top 10 2007 (Yahoo)Top 10 2007 (Google)
RoutenplanerRoutenplaner
WetterTelefonbuch
ImmobilienWetter
ErotikWikipedia
YoutubeLeo
TelefonbuchBild
KnuddelsStudiVZ
WikipediaICQ
ChatIkea
Dessous

Die meistgesuchten Promis

Top 10 Weibliche Stars (Yahoo)Top 10 Männliche Stars (Yahoo)Die meist gesuchten Menschen 2007 (Google)Top 10 Stars (Web.de)
Paris HiltonBushidoBushidoHeidi Klum
Britney SpearsJustin Timberlake Paris HiltonParis Hilton
Nelly Furtado50 CentMonroseRobbie Williams
RihannaEminemRihannaBritney Spears
LafeeXavier NaidooBritney SpearsUli Stein
Heidi KlumMikaTokio HotelKnut
PinkRobbie WilliamsNelly FurtadoHarry Potter
Christina AguileraMichael JacksonLaFeeSchiller
ShakiraJohnny DeppJessica AlbaSimpsons
Avril LavigneOrlando BloomShakira

Die häufigsten Tippfehler

Top 10 Tippfehler (Yahoo)
Tschibo
Rutenplaner
Suchmaschienen
Goggle
Ebey
jahoo
onlein spiele
immobielien
hallowin

Die meistgesuchten Online-Netzwerke

Top 10 Online-Netzwerke (Google)
StudiVZ
Knuddels
MySpace
Kwick
SchülerVZ
Jappy
Lokalisten
Wer kennt wen
Xing

Die meistgesuchten Politiker

Top 10 Politiker (Yahoo)Top 5 Politiker (Web.de)
Gabriele PauliGeorge Bush
Angela MerkelCondolezza Rice
Edmund StoiberAngela Merkel
Horst KöhlerSteinmeier
Horst SeehoferMüntefering
George BushVladimir PutinGünther BecksteinFrank Walter SteinmeierFranz Müntefering

Die meistgesuchten Filme

Top 10 Filme (Yahoo)
300
Simpsons der Film
Spiderman 3
Transformers
Harry Potter 5
Ratatouille
Shrek der Dritte
Wer früher stirbt ist länger tot
Das Leben der Anderen

Die meistgesuchten Nachrichten

Top 10 Nachrichten (Yahoo)
Iran
Madeleine
Airbus
Marco W
Bahnstreik
Bundeswehr
Daimlerchrysler
Rauchverbot
Eva Herman