HOME

Horror-Baby, Fußballer & Co.: Die beliebtesten Youtube-Videos des Jahres

Das Videoportal Youtube hat die Liste der populärsten Videos des Jahres veröffentlicht. Die "Top Trending Videos" basieren nicht nur auf Klickzahlen, sondern auch auf Shares, Likes und Kommentaren.

Von Ines Punessen

Platz 1: Mutant Giant Spider Dog von SA Wardega

Eine scheinbar riesige "Vogelspinne" treibt an abgelegenen Orten wie Parks und Parkhäusern ihr Unwesen: Sie lauert Passanten auf und verfolgt ihre oft schreienden Opfer durch die Nacht. Kurios – bei dem "menschenhungrigen" Tier handelt sich um einen Hund im Spinnenkostüm. Bei Youtube erreichte der Clip seit September über 110 Millionen Views und belegt damit Platz 1 der populärsten Youtube-Videos 2014.

Platz 2: Winner Stays von Nike Football

Viele Jugendliche träumen davon, eines Tages so gut Fußball spielen zu können wie ihre Idole. Im "Nike-Football"-Clip, der bisher fast 100 Millionen Klicks kassiert hat, passiert das auf Zuruf: Im Duell verwandeln sich die Teenager plötzlich in Fußballprofis wie Cristiano Ronaldo, Neymar Jr., Mario Götze oder Thiago Silva.

Aus dem dörflichen Fußballplatz wird natürlich auch ein voll besetztes Stadion. "Risk Everything" ist das Motto des Videos und sollte uns im letzten Frühjahr 2014 mächtig in Weltmeisterschaftsstimmung bringen.

Platz 3: First Kiss von Tatia Pllieva

Der erste Kuss mit einem neuen Partner ist immer etwas Besonderes. Richtig seltsam wird es aber, wenn man die Person gegenüber gerade zum allerersten Mal trifft und es direkt losgehen soll.

Kein Kennenlernen, keine langen Gespräche, keine gemeinsamen Momente. Tatia Pllieva fragte 20 Fremde genau das zu tun. Herausgekommen ist ein intimes Video voller aufregender und zärtlicher Momente. Leider handelt es sich bei dem Video aber um einen PR-Stunt des Modelabels Wren Studios. Seit März wollten dies trotzdem fast 95 Millionen Leute sehen.

Platz 4: The Voice of Italy, Blind Auditions von Cristina Scuccia

Bei den "Blind Auditions" von The Voice gibt es immer wieder Überraschungen. Die Juroren sitzen mit dem Rücken zu den Kandidaten. Ihnen gefällt was sie hören, sie drücken den ‚Buzzer’ und zack, steht da eine ... Nonne. Cristina Scuccia bringt den Saal zum Rasen. Es laufen Tränen und es herrscht Fassungslosigkeit. So geschehen bei der italienischen Ausgabe von The Voice. Mit über 66 Millionen Views liegt dieser Clip auf Platz vier der trendigsten Youtube-Videos 2014.

Platz 5: iPhone 6 Plus Bend Test von Unbox Therapy

Fast 60 Millionen Views im letzten Jahr gab es bislang für einen Handytest. Nun ja, nicht irgendeinen Handytest. Es ging um natürlich um das iPhone 6 Plus und seine "Anpassungsfähigkeit" an unseren Alltag. Der Youtube-Kanal "Unbox Therapy" testete, was dran war an den Biegegerüchten rund um das Smartphone. Kleiner Tipp: Die Leute, die sich das Gerät nicht leisten konnten, lachen noch immer.

Platz 6: Bars & Melody - Simon Cowells Golden Buzzer Act von Britain's Got Talent 2014

Zwei Jungs erweichten das Herz des sonst so taffen Musikmoguls Simon Cowell bei "Britian’s Got Talent 2014". Mit selbstgeschriebenen und autobiographischen Zeilen über ihre Erfahrungen mit Mobbing, überraschten "Bars & Melody" alle Anwesenden.

Cowell schickte das Duo mit dem ‚Golden Buzzer’ dafür direkt ins Halbfinale! Eine Aktion, die jeder Juror nur einmal während der ganzen Staffel ausführen darf.

Platz 7: Budweiser Super Bowl XLVIII Commercial "Puppy Love" von Budweiser

Der Sweetness-Overkill im Budweiser Super Bowl Spot "Puppy Love" generierte bisher über 50 Millionen Views. Die Story: Ein Golden-Retriever-Welpen und ein Pferd werden dicke Freunde, doch dann kommt der Tag des Abschieds ... Der große Vierbeiner weiß das aber zu verhindern.

Platz 8: Devil Baby Attack von DevilsDueNYC

Der Satz "Ist das aber ein süßes Baby" blieb diesen Passanten wohl ihm Halse stecken. Am Anfang des Jahres sorgte ein scheinbar alleingelassenes Baby in einem Kinderwagen für Schreckensmomente in New York. Es weinte lauthals. Als sich besorgte Menschen dem Baby näherten, passierte etwas Teuflisches.

Platz 9: Goku vs Superman. Epic Rap Battles of History Season 3 von ERB

Ein Rap-Battle der Superlative! Goku aus der Manga-Serie "Dragon-Ball" gegen Superman. Zwei, die sich nicht mögen und übereinander herziehen. Es geht um zu enge Hosen, die Angst vor grünen Steinen und lausige Superkräfte. Auf Youtube gibt es dafür bislang über 40 Millionen Views.

Platz 10: 10 Hours of Walking in NYC as a Woman von Street Harassment Video

Was bedeutet es als Frau durch New York zu laufen? Eine junge Frau machte es sich zur Aufgabe genau das herauszufinden. Schlicht bekleidet in Jeans und T-Shirt lief sie zehn Stunden lang durch Manhattan. Bei Zuzwinkern und Hinterherpfeifen blieb es jedoch nicht.

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.
Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.