HOME
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley posieren bei der "Fast & Furious: Hobbs & Shaw"-Premiere in Los Angeles

Rosie Huntington-Whiteley

Glamour-Auftritt bei "Hobbs & Shaw"-Premiere

Der jüngste Premieren-Auftritt von Rosie Huntington-Whiteley hätte kaum glamouröser sein können. Ihr Outfit versprühte Hollywood-Flair.

Heidi Klum hat die "Bottle-Cap-Challenge" erfolgreich gemeistert

Bottle-Cap-Challenge

Heidi Klums schneller Tritt

Mariah Carey nutzt ihre Gesangstalente

Bottle-Cap-Challenge

Mariah Carey sorgt für jede Menge Lacher

Nach Nominierung von Jason Statham: Guy Ritchie hat die Bottle-Cap-Challenge erfolgreich gemeistert

Bottle-Cap-Challenge

Guy Ritchie folgt dem viralen Promi-Trend

Schauspieler Jason Statham macht die #Bottlecapchallenge

#Bottlecapchallenge

Ein Move für Action-Helden: Flaschenöffnung per Fußtritt - würdet ihr das schaffen?

NEON Logo
Jason Statham

#bottlecapchallenge

Klick-Hit: Jason Statham tritt Schraubverschluss von Flasche

Fast & Furious Trailer: Der Actionfilm kommt im August in die deutschen Kinos

"Hobbs & Shaw"

Sensationelle Action und jede Menge Witz: Erster Trailer zu neuem "Fast & Furious"-Film

Jetzt herrscht Gewissheit: "Fast & Furious 9" kommt ohne Dwayne Johnson

Fast & Furious 9

Dwayne Johnson setzt mit seiner Rolle aus

"Der Ranger - Paradies Heimat": Zusammen mit Biologin Emilia (Lisa Tzschirner) gelingt es Jonas (Philipp Danne, m.), die Jäger

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

Dwayne Johnson ist der Spaß an seinem Beruf deutlich anzusehen

Hobbs and Shaw

The Rock postet Bild vom ersten Drehtag

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley wollen sich 2018 das Jawort geben

Jason Statham

Knaller-Hochzeit in der Silvesternacht

Jason Statham

Verlierer des Tages

Kinotrailer "MEG"

Der Ur-Hai greift aus der Tiefsee an

Vorschau

TV-Tipps am Montag

Vin Diesel bei der Premiere von "Fast & Furious 8" in Madrid, Spanien.

Kinostart am Donnerstag

Bei "Fast & Furious 8" qualmen wieder die Reifen

Blake Lively sieht den Hai kommen in "The Shallows - Gefahr aus der Tiefe"

Neu im Kino

Blonde Frau gegen weißen Hai

Von Sophie Albers Ben Chamo
Jason Staham in "Mechanic: Resurrection"

Kinotrailer

"Mechanic: Resurrection"

Ed Skrein ist der neue Transporter

Kinotrailer

"The Transporter - Refueled"

Szene aus "The Transporter 4" mit Ed Skrein

The Transporter 4

Auf der Jagd nach Gangstern und schönen Frauen

Neu im Kino

Nimm das, James Bond!

Kinocharts

Zwei Mal harte Kerle und was zum Kuscheln, bitte

Von Sophie Albers Ben Chamo

Neu im Kino

Der rasende Abschied von Paul Walker

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinocharts

"Fifty Shades of Grey" entthront Til Schweiger

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinocharts

Lucy kriegt Sie alle!

Von Sophie Albers Ben Chamo
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(