HOME

Instagram: Warum die schönste Sendung im Netz von Dieter Bohlen kommt

Wer hätte ihm das zugetraut? Die schönste Nachrichtensendung im Netz kommt ausgerechnet von Dieter Bohlen. Eine Liebeserklärung an das neue Format des Poptitans.

Dieter Bohlen bei "Dieters Tagesschau"

Dieter Bohlen bei "Dieters Tagesschau"

Es macht schon seit geraumer Zeit keine Freude mehr, sich mit der aktuellen Nachrichtenlage zu befassen: Klimakatastrophen, Kriege, ertrinkende im Mittelmeer. Trump, Brexit, AfD. Es macht einfach alles schlechte Laune.

Doch auf Instagram gibt es seit zwei Monaten eine Sendung, meist keine Minute lang, die für einen kurzen Moment alle Beschwernis vergessen macht und dem Zuschauer ein Lächeln aufs Gesicht zaubert: "Dieters Tagesschau". 

Ausgerechet Dieter Bohlen

Produziert wird sie von Dieter Bohlen. Ausgerechnet von jenem Mann, den man lange Zeit mit gutem Grund für den größten Großkotz des Universums halten durfte. Der die Welt mit schrecklicher Musik beschallte, bei "DSDS" zur Belustigung der Zuschauer junge Menschen runterputzte und der mit seinen Frauengeschichten und protzigem Lebensstil die Klatschmagazine füllte.

Doch nichts davon ist in "Dieters Tagesschau" zu finden, in der er sich beinahe täglich auf seinem Instagram-Account an seine Follower wendet. Fernab jeder Protzerei im Stile von "Mein Sportwagen, mein Boot, meine Frau" sehen wir hier einen in sich ruhenden Menschen, der den Zuschauer in kleinen Häppchen an seinem Leben teilhaben lässt. Er zeigt uns was er einkauft, wie er Sport treibt, wo er Essen geht - viel mehr passiert gar nicht. Aber auf diese unspektakuläre Art demonstriert der 54-Jährige, wie man ein glückliches Leben führt.

Es sind die kleinen Dinge

Nun kann man natürlich einwenden, dass es keine Kunst ist, als vielfacher Millionär sorgenfrei zu leben. Dass Reichtum jedoch nicht automatisch ein erfülltes Leben garantiert, demonstrieren fast täglich die Prominenten dieser Welt mit ihren Eskapaden und Abstürzen.

Bohlen dagegen zeigt, dass die wirklich wichtigen Dinge im Leben nicht viel Kosten: Gesunde Ernährung - Müsli und Gemüse -, viel Bewegung und die Fähigkeit, die einfachen Freuden wahrzunehmen. Im vielleicht schönsten Filmchen bringt er seinen Followern die Großartigkeit eines Sonnenuntergangs nahe - und kommt ins Philosophieren: Da sei man ja manchmal ein wenig traurig, weil der Tag zu Ende gehe, doch dann freue man sich auf den nächsten. "Leute, das müsst ihr auch. Es gibt nichts Schöneres als dieses Leben, ihr habt nur eins, macht das Beste draus, glaubt an euch." 

Auf dem Weg zu dieser Erleuchtungsstufe verbrauchen viele Menschen fünf Gurus, zehn Psychotherapeuten und ein unzählige Kilo Ratgeberliteratur. Beim Dieter gibt's das alles umsonst.

Berührende Liebeserklärung

Wichtig ist natürlich auch die Liebe. Seit zwölf Jahren ist Bohlen mit Carina Walz liiert, das Paar hat zwei gemeinsame Kinder. Seither sind von dem Musiker keine amourösen Eskapaden überliefert. Der "DSDS"-Juror scheint auch hier sein Glück gefunden zu haben - seine Liebeserklärungen an Carina sind authentisch und berührend.

Natürlich sollte man über diese kleinen Folgen nicht die großen Probleme der Welt vergessen oder vernachlässigen. Aber man muss auch etwas für sein eigenes Wohl tun. 

Glück kostet nichts. Glück gibt es in kleinen Portionen. Eine Minute pro Tag, und es geht Ihnen besser, garantiert. Probieren Sie es aus!

"Dieters Tagesschau": Dieter Bohlen verrät Geheimnis: So habe ich zehn Kilo abgespeckt