Schließen
Menü
machine

Dieses höfliche Schreiben ...

... bekam ich heute per eMail zugesandt. Sollte ich darauf eingehen? Bitte beachtet vor eventuellen Antworten, dass ich nicht gordana heiße.

O-Text: "
usc K R E D I T - O H N E - S C H U F A bsp

Marlene Heinrich <rus.buravlev@mail.ru>
Heute um 11:44

An

gordana_gavranic@yahoo.de

Nachrichtentext
http://www.google.com/search?q=site:dbsib.ru&btnI=ec&zjuo=hbkg&fqh=odk

tmdj qxmv gqs deqa dqwt yyke mny bmny
dcp qgao fstq mchf qdop rbos jct znx
jnnh yqhi ult trv ypwm nzcp tgzi ntgh
Frage Nummer 3000053313

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
Amos
Kann ich nicht übersetzen. Aber gut, daß Du schwarzen Balken vor den Augen hast. Gruß von K2r
bh_roth
Check Skype!
umjo
Bekomme diesen Mist fast täglich. Und gehe -bisher jedenfalls- nicht darauf ein.
Allerdings stimmen mich die Worte 'mchf qdop rbos' denn doch nachdenklich.
Könnte doch sein, dass 'ult trv ypwm' wirlich etwas zu verschenken hat?

Und gordana gavranic ist 'ne echt Hübsche... (such' Dir bei Gockel-Bildersuche halt eine aus!)
Cordelier
machine, aber wer ist denn dann diese geheimnisvolle Marlene Heinrich?
machine
@Opal: Marlene Heinrich ist die Mutter von Vanessa.
Cordelier
Ich kenn eine Vanessa, die ist aber nicht die Tochter von Marlene sondern von Brigitte.
Der Schwippschwager von Brigitte heist Heinrich.
machine
Alle meine Brüder heißen Fritz, außer Franz, der heißt Karl.