Schließen
Menü

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern". Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los. Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Möbelkauf

Rücktritt Möbelkauf bei Lieferverzug

Bei einem großen Möbelhaus habe ich einen Sessel mit Hocker bestellt. Im Kaufvertrag ist eine Lieferung von 5 Wochen vereinbart. Diese verzögert sich nun um nochmals mindestens die gleiche Zeit. Kann ich dem Möbelhaus eine 2-wöchige Frist setzten und anschließend vom Kaufvertrag zurücktreten? Wenn ich wegen dem Lieferverzug zurücktrete, muss ich dem Möbelhaus dann auch die 10% Schadensersatz zahlen, die in den AGB unter „weigert der Käufer die Erfüllung“ genannt sind?