HOME
Schießerei in US-Synagoge lässt sie nicht kalt: Barack Obama (l.) und Tom Hanks

Barack Obama und Tom Hanks

Schießerei in US-Synagoge: So reagieren Stars

Nach der tödlichen Attacke in einer US-Synagoge in Pittsburgh machen Stars wie Tom Hanks und Politiker wie Barack Obama ihrer Trauer Luft.

Spezialkräfte der Polizei sichern die Gegend rund um die "Tree-of-Life"-Synagoge in Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania

USA

Schüsse mit mehreren Toten an Synagoge in Pittsburgh - Trump verurteilt "Hass"

Berichte über vier Tote

Schüsse an Synagoge in Pittsburgh

South Carolina

Polizist bei Schießerei in den USA getötet

Schüsse in Berlin-Neukölln

Brennpunkt Berlin

Schießereien wie im Kino - Konflikte zwischen kriminellen Clans

Die Polizei ermittelt nach Schüssen und zwei Toten in Darmstadt

Darmstadt

Nach Schüssen: Tote Frau aufgefunden, mutmaßlicher Täter gestellt und nun ebenfalls tot

Kann zur gefährlichen Sucht werden: Wer stundenlang vor dem Computer sitzt und auch sonst nur von seinem Computerspiel redet, sollte dringend etwas ändern.
Meinung

Schießerei in Jacksonville

Warum die Shooter nicht schuld sind

NEON Logo
Polizeifahrzeuge in Jacksonville

Mehrere Tote bei Schießerei während Videospiel-Turnier in Florida

Polizeifahrzeuge in Jacksonville

Mehrere Tote bei Schießerei in Jacksonville im US-Bundesstaat Florida

Ein Vogelschwarm wurde einem schwedischen Kampfflugzeug zum Verhängnis
+++ Ticker +++

News des Tages

Kampfflugzug gerät in Vogelschwarm und stürzt ab

Regenrückhaltebecken

Nachrichten aus Deutschland

Fünf- und Sechsjähriger sterben nach Sturz in Regenrückhaltebecken

Tatort in Toronto

Drei Tote und zwölf Verletzte bei Schießerei in Toronto

Polizist vor dem Veranstaltungsort des Kunstfestivals

Ein Toter und 20 Verletzte bei Schießerei auf Kunstfestival in USA

Schauplatz der Schießerei in Lüttich

Vier Menschen bei Schießerei in Lüttich getötet

Mindestens acht Menschen starben bei der Schießerei

US-Medien: Mehrere Tote bei Schießerei an High School in Texas

James Shaw, Jr. (m.), der den Schützen von Nashville stoppte, sitzt bei einer Pressekonferenz. FBI Special Agent Matthew Espenshade (l.) und der Bürgermeister von Nashville, David Briley (r.) sitzen neben ihm.  

Schießerei in Nashville

Mann erschießt vier Menschen in einem Restaurant - mutiger Gast greift ein

Beamten suchen den Tatort in Hamburg Wandsbek nach Spuren ab

Angriff in Hamburg

Passanten mit Messer bedroht: Polizei schießt auf verwirrten Mann

Kalifornien

Schüsse in Youtube-Zentrale: Augenzeuge filmt dramatische Evakuierung

YouTube-Zentrale in Kalifornien

Vier Verletzte bei Schießerei am YouTube-Hauptquartier

Schulbusse stehen vor der Great Mills High School in Maryland

Maryland

Schießerei an US-Schule – mehrere Verletzte, Schütze stirbt

Militärpolizisten in der Favela Vila Kennedy

Einjähriger bei Schießerei zwischen Drogenbande und Polizei in Rio getötet

Florida für schärfere Waffengesetze - fast zeitgleich wird in Alabama eine 17-Jährige erschossen

Nach Schul-Massaker

Florida für schärfere Waffengesetze - fast zeitgleich wird in Alabama eine 17-Jährige erschossen

Lori Alhadeff richtet beim Fernsehsender CNN einen emotionalen Aufruf an Donald Trump

Tochter starb bei Highschool-Amoklauf

"Tun Sie etwas" - Mutter von getöteter Schülerin richtet verzweifelten Appell an Donald Trump

Unter den 17 Toten sind Schüler und Erwachsene

Sheriff: 17 Tote bei Schießerei an Schule in Florida