HOME
Braunkohleförderung in der Lausitz

Stillgelegt fürs Klima

Weitere Braunkohleblöcke gehen vom Netz

Es ist ein Vorgriff auf den Kohleausstieg. Seit 2016 werden nach und nach acht Braunkohleblöcke abgeschaltet. Jetzt sind die letzten beiden an der Reihe. Die Stromkunden kostet das viel Geld.

Braunkohle in Brandenburg

Debatte über Kohleausstieg

Kohle-Pläne der Bundesregierung: Kritik im Bundestag

Altmaier: Kohleausstieg nicht auf Rücken der Beschäftigten

Bundestag

Sitzung am Donnerstag

Bundestag beschäftigt sich mit Kohle, Klima und Stasi-Akten

Bundestag beschäftigt sich mit Kohle, Klima und Stasi-Akten

Umweltministerin Schulze

Schulze: Deutschland tritt Allianz der Kohleausstiegsländer bei

Katja Kipping und Michael Kretschmer diskutieren in der stern-Diskuthek

DISKUTHEK

Kipping vs. Kretschmer: Wer versteht den Osten besser? Schauen Sie schon mal in die neue DISKUTHEK-Folge

Kohlekraftwerk in der Lausitz

Verwendung der Kohle-Milliarden reine Ländersache

Sachsens Ministerpräsident Kretschmer

Kretschmer widerspricht Söder-Forderung nach Vorziehen von Kohleausstieg

Altmaier im April in China

Altmaier schließt früheren Kohleausstieg nicht aus

Aktivisten der Bewegung Fridays for Future in Hochneukirch

Proteste von Klimaschützern am Braunkohletagebau Garzweiler gehen weiter

Markus Söder

CSU-Chef Söder fordert Kohleausstieg bereits bis 2030

Polizisten am Freitag am Tagebau Garzweiler

Weitere Proteste von Klimaschützern am Braunkohletagebau Garzweiler erwartet

Blockade durch Kohlegegner am Tagebau Garzweiler im Mai

Klimaschützer fordern schnellen Kohleausstieg vor Großprotesten im Rheinland

Abgerutscht: Zwei deutsche Wanderer in Österreich vermisst
+++ Ticker +++

News des Tages

Zwei deutsche Wanderer in Österreich vermisst

Braunkohletagebau in Nordrhein-Westfalen

VW-Chef: Kohleausstieg kommt viel zu spät

Kraftwerk Neurath in Nordrhein-Westfalen

Bundeskabinett beschließt Eckpunkte zu Strukturwandel in Kohlerevieren

Proteste von "Fridays for Future"

Klimaschützer fordern von RWE sofortigen Kohleausstieg und setzen Ultimatum

Braunkohletagebau Garzweiler in Nordrhein-Westfalen

Umweltschützer mahnen gesetzliche Verankerung des Kohleausstiegs an

Blick auf Braunkohlekraftwerk Boxberg in Sachsen

Scholz einigt sich mit Kohle-Ländern auf erstes Programm für den Strukturwandel

Bagger in einem Braunkohletagebau

Gemeinde Mühlrose in Sachsen wird trotz Kohleausstiegs umgesiedelt

Greta Thunberg Klima Streik

Kohleausstieg 2038

"Absurde Pläne": Greta Thunberg kritisiert Deutschland - und findet deutliche Worte

NEON Logo
Sachsens Regierungschef Kretschmer

Kretschmer dringt bei Kohleausstieg auf rasche Gesetze

RWE-Chef Rolf Martin Schmitz im Oktober in Berlin

RWE-Chef rechnet mit "signifikantem Stellenabbau" im rheinischen Kohlerevier