HOME
Backofen vorheizen: Wann es wirklich sinnvoll ist

Tiefkühlgerichte bis Fisch

Backofen vorheizen: Wann es wirklich sinnvoll ist – und wann nicht

Bei vielen Gerichten wird empfohlen, den Ofen vorzuheizen. Doch Öfen vorzuheizen, verbraucht jede Menge Energie – und ist bei vielen Speisen gar nicht nötig. Energiesparen lässt sich mit diesen Tipps auch noch.

Deutschlands Fertiggericht Nr.1 - die Tiefkühlpizza

Leibgericht Tiefkühlpizza

US-Studie: Warum Fertiggerichte nicht satt, aber dick machen

Für mehr Nachhaltigkeit

Regenwald-Killer Palmöl: Mit diesen Tricks verbraucht man weniger davon

Fertiglebensmittel

Neue Studie

Manche Lebensmittel könnten wirklich dafür sorgen, dass man früher stirbt

Eine Tiefkühl-Pizza im Ofen

Vorschlag von Gesundheitsministerin

Sie sollen kleiner werden: Ministerin Julia Klöckner will Tiefkühl-Pizzen schrumpfen

Pizza

Start-up aus Bayern

Achtung Dr. Oetker und Wagner: Hier kommt die Revolution unter den TK-Pizzas

Von Denise Snieguole Wachter
Pizza

Derbe Worte über Tiefkühlpizza

Dr. Oetker schlägt Twitter-Troll mit seinen eigenen Waffen

Pizza

Die Pizza schmeckt nicht

Dr. Oetker schlägt Twitter-Troll mit seinen eigenen Waffen und wird dafür gefeiert

Tiefkühlpizza im Supermarkt

Verbraucher in Deutschland

Tiefkühl-Pizza, Fischstäbchen und Co. boomen - weil wir weniger kochen

Tim Mälzer nimmt Fertigprodukte unter die Lupe

ARD-Lebensmittelcheck

Fertigprodukte im Test: Tim Mälzer entlarvt die Tricks der Industrie

Von Katharina Grimm
Netto Markendiscounter: Filialer antwortet auf Fragen bei Reddit

Geständnisse eines Filialleiters

Arbeiten bei Netto: "Der Kunde bewarf mich mit einer TK-Pizza"

Dr Oetker Produkte

ARD-Markencheck

Alles nur Marketing: Pizza von Dr. Oetker fällt im Geschmackstest durch

Von Daniel Bakir
Hier kommt die Pizza aus dem Automaten

stern macht den Test

Pizza aus dem Automaten: Schmeckt ok, aber ...

Saftig und triefend vor Fett: Deutsche lieben Salamipizzen. Stiftung Warentest hat 27 Tiefkühl-Varianten getestet.

Stiftung Warentest prüft Tiefkühlpizzen

Salami-Pizza - welche gut ist und welche mangelhaft

Stiftung Warentest prüft Tiefkühlpizzen

Salami-Pizza - welche gut ist und welche mangelhaft

Burger, Pasta, Fischstäbchen

Diese sechs Gerichte machen jedes Kind glücklich

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(