HOME

Erster ISS-Außeneinsatz nur mit Frauen schon diese Woche

Washington - Ein erster nur von Frauen durchgeführter Außeneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS soll nun statt in der kommenden schon in dieser Woche stattfinden. Die Astronautinnen Christina Koch und Jessica Meir sollen am Donnerstag oder Freitag die ISS verlassen und einen Stromregler ersetzen, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte. Ursprünglich hatte bereits im März ein erster nur von Frauen durchgeführter ISS-Außeneinsatz stattfinden sollen, er musste jedoch wieder abgesagt werden, weil nicht ausreichend passende Raumanzüge zur Verfügung standen.

Video

Bemannte SpaceX Mission Anfang 2020

Video

Neue Akkus für die ISS

Außeneinsatz auf der ISS: Astronauten wechseln Batterien aus

Außeneinsatz auf der ISS: Astronauten wechseln Batterien

ISS

Außeneinsatz-Marathon

Ausstieg aus der ISS: Astronauten wechseln Batterien aus

ESA: Astronaut Matthias Maurer nächster Deutscher auf ISS

Video

Fröhlicher Andrang auf der ISS

Arabisch im Weltall - Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Start von Expedition 61

Astronaut der VAE an Bord

Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Al-Mansuri (M.) mit Meir und Skripotschka

Erstmals Astronaut aus den Vereinigten Arabischen Emiraten auf Weltraum-Mission

Startrampe

Letzter Start von Baikonur

Countdown für die Emirate: Erster Astronaut fliegt ins All

Video

Roboter erfolgreich zur ISS gebracht

Der russische Raum-Roboter Fedor

Sojus-Kapsel mit humanoidem Roboter an Raumstation ISS angedockt

Anne McClain

An Bord der ISS Expedition 59

Hat eine Nasa-Astronautin das erste Verbrechen aus dem All begangen?

Robotor Fedor auf dem Weg zur ISS

Roboter auf dem Weg ins All

Gestatten, Fedor! Das ist das neue russische Besatzungsmitglied der ISS

Nasa-Camper

Wohnwagen wie Raumstation - Nasa-Architekt entwirft Camping-Anhänger

Von Gernot Kramper
In Osnabrück hat ein Mann angedroht, sich in die Luft zu sprengen (Symbolbild)
+++ Ticker +++

News des Tages

Vier Grundschulkinder stürzen bei Schulausflug Abhang hinab, Mädchen lebensgefährlich verletzt

Die internationale Raumstation ISS

Kommerz im All

Raumstation ISS will Touristen beherbergen – das soll eine Nacht kosten

Honig im Weltraum

Wie verhält sich Honig im Weltraum? Astronaut zeigt es in sehenswertem Experiment

Von Florian Saul
Weltraummedizinerin Bergita Ganse
Interview

Raumfahrt-Medizin

Kleine Herzen, kleinere Hirne: Was wir für einen Aufenthalt im All in Kauf nehmen müssen

Britischer Verteidigungsminister Gavin Williamson muss gehen
+++ Ticker +++

News des Tages

Britische Premierministerin Theresa May feuert Verteidigungsminister Gavin Williamson

Die Teilnehmer der Studie der NASA: Mark (l.) und Scott Kelly

Nasa-Studie

Erste Hinweise: Was ein Jahr im All mit dem menschlichen Körper macht

ISS Raumanzug Christina Koch

Galaktische Probleme

Erster Fraueneinsatz im All fällt aus – weil die Klamotten nicht passen

NEON Logo