HOME

Bilanz: Kriege, Konfrontation und Klimawandel – was hat die Münchner Sicherheitskonferenz gebracht?

Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Münchner Sicherheitskonferenz 2019 war – wieder einmal – eine Konferenz voller Spannungen. Was bleibt in Erinnerung? Klicken Sie sich durch.

Angela Merkel

Merkel-Rede

Standing Ovations für Auftritte auf der Konferenz sind eine Seltenheit – Angela Merkel bekommt sie. Die Bundeskanzlerin rügt in einer viel beachteten Rede die Alleingänge von US-Präsident Donald Trump in der Außen- und Handelspolitik - und legt ein klares, fast leidenschaftliches Bekenntnis zur internationalen Zusammenarbeit ab. 

Getty Images
Großaufgebot vor Ort: Münchener Sicherheitskonferenz in schwierigen Zeiten
wue / DPA