HOME

Zehn Tote bei Auseinandersetzung zwischen Gruppen in Mexiko

Uruapan - Bei einer Konfrontation zwischen mutmaßlich kriminellen Gruppen sind in Mexiko zehn Menschen getötet worden. Polizei und Militär fanden am Tatort etwa 400 Kilometer westlich der Hauptstadt Mexiko-Stadt schwere Waffen und Munition verschiedener Kaliber. Neun Menschen starben direkt vor Ort, eine zehnte Person später im Krankenhaus. Die Hintergründe sind noch unklar. Das Gebiet grenzt an die Pazifikküste und ist damit strategisch wichtig für den Drogenhandel. Seit Jahren bekämpfen sich dort rivalisierende Gruppen.

US-Zerstörer "USS Donald Cook" im ukrainischen Hafen Odessa

Nato will Präsenz im Schwarzen Meer weiter verstärken

Edeka ersetzt Markenprodukte durch Eigenmarken

Konflikt mit Pepsi

Nach Heinz-Ketchup: Edeka schmeißt nächste Kult-Marke aus dem Sortiment

Von Daniel Bakir
Die Fahnen von Venezuela und der USA

Washington verhängt Strafmaßnahmen gegen Maduro-treue Regionalchefs

Bilanz

Kriege, Konfrontation und Klimawandel – was hat die Münchner Sicherheitskonferenz gebracht?

Wenn Hunde sich streiten - wie verhalte ich mich richtig?

Konfrontation

Wenn Hunde sich streiten - wie verhalte ich mich richtig?

Trump attackiert Journalisten

Weißes Haus entzieht CNN-Reporter nach Konfrontation mit Trump Akkreditierung

US-Präsident Trump

Berichte: Trump will weitere Strafzölle gegen China verhängen

Katalonien: Zwischen Dialog und Konfrontationskurs - Separatisten in Katalonien sind gespalten

Diskussion über Unabhängigkeit

Unter Kataloniens Separatisten bricht Streit aus

Katalanen schwenken katalanische Fahnen (Esteledas) während einer Demonstration zur Unterstützung des Referendums für die Unabhängigkeit in Barcelona, Spanien

Unabhängigkeitsreferendum

Wahllokale in Schulen besetzt - Katalonien auf Konfrontationskurs

Am Tempelberg gerieten erneut israelische Sicherheitskräfte und Palästinenser aneinander

Todesstrafe gefordert

Die Gewalt am Tempelberg eskaliert wieder

G20-Protest in Hamburg: Hier trifft die Polizei auf den Schwarzen Block

G20-Protest

Hier trifft die Polizei auf den Schwarzen Block

US-Luftwaffe

Krieg in Syrien

US-Luftwaffe schießt syrischen Kampfjet ab

Jan Böhmermann und Til Schweiger

Zufallsbegegnung

So einfach trickst Jan Böhmermann Til Schweiger im Flugzeug aus

Chinesische Marine

Manöver im Südchinesischen Meer

China muss sich auf "militärische Konfrontation" vorbereiten

Münchner Sicherheitskonferenz

Presseschau zur Sicherheitskonferenz

"Eigentlich kann man nicht mit den Russen, aber man kann auch nicht ohne sie"

Der Druck auf Kanzlerin Merkel wächst

Kritik an Flüchtlingspolitik

Gerhard Schröder ermahnt Merkel: "Die Kapazitäten sind begrenzt"

Milizen in den USA

Streit mit Bundesbehörden

Wildwest in Oregon: Miliz besetzt Wildschutzgebiet - und droht mit Gewalt

Von Alexander Meyer-Thoene
Polizisten bewachen eine Blockade auf einer Hauptverkehrstraße im Bezirk Monkok. Nach dem Einlenken der Demonstranten hat sich die Lage in Hongkong am Morgen deutlich entspannt.

Hongkong

Demonstranten beugen sich Druck der Regierung

Der Pilotenstreik richtet sich gegen Sparpläne des Airline-Konzerns Air France-KLM

Air France

Piloten-Streik sorgt für weitere massive Flugausfälle

Ethiker

Sterbehilfe soll entkriminalisiert werden

Streit in der SPD

Steinbrück geht auf Konfrontation zu Gabriel

Bespitzelungsaffäre

Google will US-Regierungsanfragen öffentlich machen

Ungarn attackiert Deutschland

Westerwelle verurteilt Orbáns Merkel-Hitler-Vergleich