VG-Wort Pixel

Modelle für Zielübungen? Satellitenbilder zeigen Attrappen von US-Kriegsschiffen in chinesischer Wüste

US-Satelliten-Bilder zeigen Schiffattrappen in der Wüste: China trainiert möglicherweise Angriffe
Sehen Sie im Video: US-Satelliten-Bilder zeigen Schiffattrappen in der Wüste: China trainiert möglicherweise Angriffe.
Mehr
Alarmierende Entdeckung in der Taklamakan-Wüste in China: Auf Satellitenaufnahmen sind Modelle amerikanischer Kriegsschiffe zu sehen – laut den USA Ziele für militärische Übungen.

Das chinesische Militär hat nach US-Angaben Attrappen eines Flugzeugträgers und zwei anderer Kriegsschiffe der Marine der Vereinigten Staaten für mögliche Zielübungen in der Wüste gebaut. Wie aus einem Montag vorliegenden Bericht des US Naval Institutes (USNI) in Annapolis im US-Bundesstaat Maryland hervorgeht, zeigen Satellitenaufnahmen die Nachbildungen in der Ruoqiang-Gegend der Taklamakan-Wüste in der nordwestchinesischen Region Xinjiang.

China hat Militär in letzten Jahren massiv aufgerüstet

Das Flugzeugträger-Modell sei praktisch flach in Originalgröße und dürfte auf dem Radar ähnlich wie ein Zielbild erscheinen, heißt es in dem Bericht. Es sei nicht das erste Mal, dass solche Ziele in der Wüste gebaut worden seien, doch seien diese Nachbildungen genauer und weiter entwickelt. Aus den Bildern geht nicht klar hervor, wie detailgenau die Attrappen hergestellt wurden, laut USNI konnten aber Merkmale eines Zerstörers einschließlich seiner Schornsteine und Waffensysteme identifiziert werden. 

Der Sprecher des chinesischen Außenministeriums, Wang Wenbin, sagte am Montag in Peking vor der Presse auf eine Frage nach dem Bericht über die Attrappen: "Ich weiß nichts von dieser Sache."

China hat sein Militär in den letzten Jahren massiv aufgerüstet, und seine Fähigkeiten und Absichten sorgen in Washington zunehmend für Besorgnis, auch angesichts der wachsenden Spannungen zwischen beiden Ländern wegen Taiwan und Chinas umstrittenen Territorialansprüchen im Südchinesischen Meer.

Lesen Sie auch hier: US-Flugzeugträger als Übungsziel: Mit Carrier-Killern will Peking die Vormacht der USA auf See brechen

mad DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker