HOME
Polizisten am Tatort in Londonderry

Nordirland-Konflikt

Die "New IRA" – Wer ist die Gruppe, die wieder für Terror in Großbritannien sorgt?

Bei gewaltsamen Ausschreitungen in Nordirland wird eine Journalistin erschossen. Die militante Gruppe "New IRA" bekannte sich zu dem tödlichen Schuss. Doch wer steckt hinter der Gruppe, auf deren Konto weitere Anschläge gehen?

«Neue IRA» bekennt sich zu Tötung von Journalistin in Nordirland

Journalistin erschossen

Militante Republikaner-Gruppe

Neue IRA bekennt sich zum Mord an Journalistin in Nordirland

Trauer um Lyra McKee

New IRA bekennt sich zu Tötung von Journalistin Lyra McKee

Nordirland: Militante Gruppe bekennt sich zum Mord

Ermittler am Tatort in Derry

Nordirische Polizei nimmt nach Tod von Journalistin zwei Verdächtige fest

Untersuchung zur Russland-Affäre

Hintergrund

Mueller-Bericht: dpa dokumentiert Barrs Zusammenfassung

Mervyn Johnston

Nordirland-Konflikt

Bomben und Schmuggler - wie der Brexit in Irland alte Ängste weckt

Sundar Pichai

Einmischung in US-Wahl

Von Aufklärung keine Spur: Google und Facebook geben nur wenige Daten zu russischen Trollen preis

US-Sonderermittler Robert Mueller ermittelt in der Russland-Affäre um Einmischung in die Präsidentschaftswahl 2016

Bericht zu Wahlkampf-Manipulation

Wie russische Trolle versuchen, US-Sonderermittler Robert Mueller zu diffamieren

US-Präsident Donald Trump

Midterm-Election

"Sie hassen Deinen Präsidenten" - wie vor der Wahl mal wieder bei Twitter und Co. manipuliert wird

Geteilte Stadt: Londonderry oder Derry in Nordirland

EU-Austritt Großbritannien

Wie der Brexit alte Dämonen in Nordirland wachruft

Von Dieter Hoß
Geheimdienstkoordinator Dan Coats warnt vor fortgesetzten russischen Wahlkampfeinmischungen

US-Regierung warnt vor fortgesetztem russischem "Informationskrieg"

Facebook stoppt Desinformationskampagnen

Facebook: Kampagne zur Wählerbeeinflussung vor US-Wahl im Herbst aufgedeckt

Facebook stoppt Desinformationskampagnen

Facebook: Kampagne zur Wählerbeeinflussung vor US-Wahl im Herbst aufgedeckt

Nordkorea: Blüten und Drogen aus Pjöngjang

Nordkorea

Blüten aus Pjöngjang: Wie Kim Jong-un sein Atomprogramm finanziert

Terror in London: Keine Stadt ist wirklich für einen Anschlag gerüstet

stern-Reporter in London

Eingesperrt in einer Bar, eine Flasche Rotwein - und Briten, die den Terror erklären

Von Michael Streck
Martin McGuiness wurde 66 Jahre alt

Ex-Regierungsvizechef

Nordirischer Politiker Martin McGuiness ist verstorben

Bake-Off-Gewinnerin mit Queen

"Great British Bake-Off"

Großbritannien rüstet sich zur nächsten Tortenschlacht

Von Michael Streck
Conor Patterson, Geschäftsführer der "Newry & Mourne Enterprise Agency": "Ein EU-Ausstieg wäre für die Menschen hier ein Desaster"

Großbritannien vor Brexit-Abstimmung

Nordirland und die Angst vor neuen, alten Grenzen

Von Michael Streck
Trauer um Jo Cox in London. Die 41-jährige Labour-Abgeordnete war am Donnerstag in der nordenglischen Grafschaft Yorkshire auf offener Straße niedergestochen und niedergeschossen worden. Sie starb Stunden später im Krankenhaus.

Anschlag auf Politikerin

Mord an Jo Cox versetzt Großbritannien in eine Schockstarre

Von Michael Streck
Merle Streck ist in New York und Hamburg aufgewachsen. Sie ist 21 Jahre Alt und studiert seit zweieinhalb Jahren Geschichte und Nordamerikastudien and der "University of Manchester." Dort schreibt sie für ihre Studentenzeitschrift "The Mancunion" und genießt das pure Studentenleben in England. 

Kultur, Bars, Szene

Schwer verliebt in Manchester

Studenten und Mitarbeiter der Hochschule verlassen nach der Schießerei das Gelände

Amoklauf an College in Oregon

Wer ist der Todesschütze von Roseburg?

Von Niels Kruse
Jeremy Corbyn startete als krasser Außenseiter in den innerparteilichen Wahlkampf.

Jeremy Corbyn

Der Malefiz-Besieger wird Labour-Chef

Von Michael Streck