HOME
Chemnitz: SPD-Politiker mit Besuchergruppe von Rechten überfallen

Demonstrationen

"Die hatten teils Schlagstöcke": SPD-Politiker mit Besuchergruppe in Chemnitz von Rechten überfallen

Eine Besuchergruppe um den SPD-Bundestagsabgeordneten Sören Bartol wurde nach seinen Angaben von Rechtsradikalen überfallen. Einem Mitarbeiter zufolge hatten die Angreifer "teils Schlagstöcke" dabei und verletzten drei Menschen.

Der Schwarze Block randaliert beim G20-Gipfel in Hamburg

"linksunten.indymedia.org"

Linksextreme Plattform verboten - Betreiber horteten Messer und Schlagstöcke

Wayne Marques spricht erstmals mit Journalisten über seine Erlebnisse beim Terror-Einsatz auf der London Bridge Anfang Juni

Kampf mit London-Attentätern

"Ich denke: 'Shit, da ist ein Messer in meinem Bein'"

Bei 48°C Innentemperatur

Polizist rettet dehydrierten Welpen aus Auto

Griechische Polizisten setzen Schlagstöcke gegen Bayern-Fans im Stadion von Piräus ein

Champions League

Polizei schlägt im Stadion auf Bayern-Fans ein

Flüchtlinge strömen auf Lesbos auf ein von der Regierung bereitgestelltes Schiff

Auf Lesbos

Polizei setzt Schlagstöcke gegen Flüchtlinge ein

Polizisten drängen die prodemokratischen Aktivisten mit Schlagstöcken zurück

Demonstrationen in Hongkong

Viele Verletzte nach schweren Zusammenstößen

"Hooligans gegen Salafisten"

Wasserwerfer stoppen Sturm auf Kölner Bahnhof

Occupy-Bewegung in Hongkong

Polizei setzt Tränengas gegen Protestler ein

Wird in China verkauft: Eiserne Fußfesseln mit schweren Gewichten

China

Amnesty prangert Export von Folterwerkzeugen an

Polizisten und Regeriungsgegner stehen sich seit Wochen im Zentrum Kiews gegenüber.

Neue Protest-Methoden

Schlager statt Schlagstock in Kiew

Polizeigewalt

Amateurvideo empört Frankreich

Festnahme in Los Angeles

Passagier reist mit Waffenarsenal im Gepäck

Hilfsmaßnahmen für Minsk

Keine Knüppel für Weißrussland

Ministerium dementiert Schlagstock-Lieferung an Minsk

Hilfe für Weißrusslands Lukaschenko

Knüppel für den Diktator

Massenproteste gegen Sparpaket

Straßenschlachten in Athen

Bauprojekt Stuttgart 21

Regierung stoppt Abriss bis zur Wahl

"Brutale Bulldozer-Politik"

Scharfe Kritik an Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten

Razzia bei Neonazis

Messer, Säbel, Schlagstöcke und Kodexe beschlagnahmt

Klassenfahrt

Schüler decken sich in Tschechien mit Waffen ein

Kopenhagen

Dänische Polizei geht weiter rabiat gegen Demonstranten vor

Blogger aus dem Iran

Twitter macht noch keine Demokratie

Uefa-Pokal

Schwere Randale auf der Reeperbahn