HOME

Facebook-Post: Das Netz lacht: Markus Söder telefoniert – oder tut er nur so?

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder zieht gerade wegen eines Facebook-Posts jede Menge Spott und Häme der Netzgemeinde auf sich. Es ist nicht das erste Mal, dass Söder wegen seiner Social-Media-Aktivitäten für Lacher sorgt.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder sorgt im Netz mal wieder für reichlich Spott. Grund ist ein auf Facebook veröffentlichtes Foto, das den bayrischen Ministerpräsidenten beim Telefonieren vor einem ICE zeigt – beziehungsweise zeigen soll. Denn die Netzgemeinde ist wachsam und meint sofort einen kleinen, aber pikanten Fehler an Söders Facebook-Foto entdeckt zu haben. Der CSU-Politiker inszeniert sich auf dem Bild als geschäftiger Politiker, der vor seiner Reise nach Berlin noch mal kurz ein wichtiges Telefonat führen muss. Zu seinem Bild schreibt der Politiker: "Heute mit dem Zug Richtung Berlin unterwegs. Es steht die Vorbereitung des Bundesrates an. Auch hier gilt es präsenter zu sein..."

Heute mit dem Zug Richtung Berlin unterwegs. Es steht die Vorbereitung des Bundesrates an. Auch hier gilt es präsenter zu sein...

Gepostet von Markus Söder am Donnerstag, 22. November 2018

Markus Söder und Social Media – ein schwieriges Verhältnis

Doch bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass Söder wahrscheinlich gar nicht wirklich telefoniert. Die Szene scheint, so zumindest der Eindruck, gestellt zu sein. Der Eindruck der Netzcommunity gründet sich darauf, dass auf dem Foto der Homescreen von Söders Telefon hell und bunt leuchtet. Die Netzgemeinde konnte sich das Lachen nicht verkneifen. Zahlreiche Facebook-User wiesen auf den vermeintlich peinlichen Fehler hin und boten dem Politiker kurzerhand Nachhilfe in puncto Telefonieren mit einem Smartphone an. So schreibt zum Beispiel ein User, dessen Kommentar über 300 Mal gelikt wurde: "Für Herrn Söder ist nicht nur Digitalisierung ein Zukunftsthema, sondern wohl auch Telefonieren." Das Foto, das am Donnerstagmittag hochgeladen wurde, wurde bis zum Freitagmorgen über 200 Mal geteilt und mehr als 150 Mal kommentiert. 

Das Foto ist nicht die erste Aktion von Markus Söder, die im Netz für Spott und Häme sorgt. Immer wieder lacht die Netzgemeinde über Söders Social-Media-Aktionen. Anfang des Jahres sorgte zum Beispiel ein Facebook-Video von ihm und Edmund Stoiber für Kopfschütteln. (Hier können Sie das Video "Der bizarre Video-Auftritt von Markus Söder und Edmund Stoiber" sehen.) 2015 spottete das Netz über ein Facebook-Foto Söders, das ihn vor seinem Franz-Josef-Strauß-Poster zeigt. Dazu schrieb Söder: "Das war das Poster über meinem Bett in der Jugendzeit  – was hing bei euch?"

Das war das Poster übr meinem Bett in der Jugendzeit was hing bei euch?

Gepostet von Markus Söder am Freitag, 17. Juli 2015
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder spricht auf einer Bühne
hh