HOME

Wahlplakat-Witz: "Extra 3" verpasst Olaf Scholz mehr Köpfchen

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hat auf seinen Wahlplakaten den Kopf verloren. Mit einer lustigen Aktion ruft das Satiremagazin "Extra 3" dazu auf, dem SPD-Politiker ein neues Gesicht zu geben.

Die lustige Wahlplakat-Aktion von "Extra 3" zeigt Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz unter anderem als Darth Vader

Die lustige Wahlplakat-Aktion von "Extra 3" zeigt Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz unter anderem als Darth Vader

Kopflos: Bereits 2011 hatte Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz auf Wahlplakaten der SPD seine Schädeldecke verloren. 2015 macht die SPD ihren Spitzenkandidaten für die Hamburger Bürgerschaftswahl fast kopflos. Eine ideale Steilvorlage für "Extra 3", das Satiremagazin des NDR. Olaf Scholz ohne Hirn? Das kann doch nicht so bleiben, dachten sich die Spaßvögel, und riefen zur einer kreativen Aktion auf – unter dem Motto: "Herr Scholz, fehlt Ihnen was?"

Bei der Aktion kann jeder dem SPD-Politiker ein neues Gesicht verpassen. Wie kann man mitmachen? Einfach die Vorlage bei NDR.de herunterladen, kreativ werden und an extra3@ndr.de mailen.

Die Kunstwerke veröffentlicht "Extra 3" auch auf Twitter. Dort sieht man Olaf Scholz jetzt unter anderem als Darth Vader, Homer Simpson, Batman, Rockstar, Walter White, Clown, Mülleimer - und als das umstrittene Hamburger Bauprojekt Elbphilharmonie:

Olaf Scholz als Homer Simpson:

... Batman:

... Walter White, Protagonist der Crystal-Meth-Fernsehserie "Breaking Bad":

... Mülleimer:

... Clown:

... als Darth Vader:

... Rockstar:

... als Elbphilharmonie:

Lisa-Marie Eckardt