HOME

Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Berlin - Die SPD hat mit ihren Plänen zur Finanzierung der Grundrente beim Koalitionspartner Union große Empörung ausgelöst. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak warf den Sozialdemokraten Wahlkampfmanöver kurz vor der Europawahl und der Wahl in Bremen vor. Die Union werde dem Entwurf von Arbeitsminister Hubertus Heil nicht zustimmen. CSU-Chef Markus Söder sagte, die Grundrente dürfe nicht über Steuererhöhungen finanziert werden. Heil wies den Vorwurf von Wahlkampfspielchen zurück: «Dafür mache ich nicht diesen Gesetzentwurf», sagte er. Von Sozialverbänden bekam er Applaus.

Video

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil wirbt für Grundrente

Hubertus Heil

SPD-Konzept für Grundrente fällt bei der Union durch

Arbeitsminister Heil verteidigt SPD-Vorschlag für Grundrente

Klingbeil zu Grundrente: Solides Finanzierungskonzept da

Ziemiak im Bundestag

CDU erteilt Konzept der SPD zur Grundrente eine Abfuhr

Grundrente

«Politischer Offenbarungseid»

Scharfe Kritik aus der Union an Grundrenten-Plänen der SPD

Ein älteres Ehepaar geht gemeinsam Hand in Hand

Neuer Gesetzentwurf

SPD will Grundrente nun doch mit Steuergeldern finanzieren - und riskiert Koalitionskrach

Scharfe Kritik aus der Union an Grundrenten-Plänen der SPD

Union und SPD streiten weiter über Grundrente

Heil nennt Konzept für Grundrente solide

Scholz und Heil in Berlin

Groko-Streitpunkt

SPD-Spitze einigt sich auf Konzept zur Grundrente

Medien: SPD-Spitze einigt sich auf Konzept zur Grundrente

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer bei Grundrente bedingt gesprächsbereit

AKK: Einführung von Grundrente noch 2019 möglich

Finanzminister Scholz

Ohne Bedürftigkeitsprüfung

Scholz: Grundrente finanziell gut machbar

Scholz: Grundrente finanziell gut machbar

Grundrente: Heil kündigt soliden Finanzierungsvorschlag an

Olaf Scholz

Koalitionsausschuss tagt

Koalitionsspitze trifft sich: Topthema Finanzen

Kramp-Karrenbauer: Rentenpläne der SPD «unverantwortlich»

Olaf Scholz

Zoff um Grundrente und Soli

Sinkende Steuereinnahmen sorgen für Streit in der GroKo

SPD-Minister sorgen für Wirbel

Kritik an Finanzierungsideen zur Grundrente aus Sozialkassen

Überlegungen der SPD zur Grundrente

SPD-Chefin Andrea Nahles beim Ostkonvent in Erfurt

Nahles fordert Grundrente "ohne Wenn und Aber"