HOME
Arbeitsminister Heil

Streit über Sozialstaatsreform

Handwerk wettert gegen Grundrentenplan von Minister Heil

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer lässt kein gutes Haar an den Grundrentenplänen von Sozialminister Hubertus Heil. CSU-Chef Söder will einen eigenen Vorschlag machen. Ein anderer CSU-Mann reagiert auf Heil mit Spott.

Koalitionsausschuss

Erste Koalitionsrunde

Söder startet mit Attacke auf SPD

Arbeitsminister Heil

Heil bekräftigt trotz Kritik der Union Festhalten an Grundrenten-Konzept

Hubertus Heil

Anerkennung von Lebensleistung

Heil verteidigt sein Grundrenten-Konzept

Kaum Rente trotz eines langen Arbeitslebens: Der deutsche Niedriglohnsektor produziert Armut.

Berlin³: Streit um Grundrente

Geld vom Staat für arme Rentner? Was die wirkliche Ursache der Altersarmut ist

Von Tilman Gerwien

Gewerkschaften begrüßen Heils Konzept für Grundrente

Hubertus Heil

Grundrente

DGB für Aufwertung kleiner Renten

Gewerkschaftsbund fordert Alternative zu Grundrente

Susanne Neumann

SPD-Kritikerin

Sie las Sigmar Gabriel die Leviten: Ex-Putzfrau Susanne Neumann ist tot

Loris Karius und Sophia Thomalla beim Urlaub in Miami

Maries Modelcheck

Boyfriend-Roulette mit Sophia Thomalla

Studie Finanzen Rente

Rente

Warum viele junge Deutsche auf bessere Finanzen hoffen – und trotzdem Altersarmut fürchten

NEON Logo
In Amberg sollen Asylbewerber Passanten angegriffen haben
+++ Ticker +++

News des Tages

Amberger Prügelattacke - Abschiebung der Beschuldigten nicht möglich

Parteitag CDU Jusos

CDU-Parteitag

Jusos schlagen Alarm: "Gegen welche Minderheiten wollen Sie stimmen?"

NEON Logo
Sigmar Gabriel und Susanne Neumann bei der "Wertekonferenz Gerechtigkeit" im Willy-Brandt-Haus 2016.

Susanne Neumann

Sie las schon Sigmar Gabriel die Leviten - nun verlässt Deutschlands bekannteste Putzfrau die SPD

Friedrich Merz
Kommentar

Aktien als Altersvorsorge

Friedrich Merz hat eine gute Idee - blöd nur, dass sie von ihm kommt

Von Katharina Grimm
Altersvorsorge: Sparen mit Fonds

Altersvorsorge

Keine Angst vor Altersarmut - so sparen Sie mit Aktien und Fonds

Von Katharina Grimm
Rente: Wann muss man anfangen, für die Rente zu sparen?

Altersvorsorge

Wie viel Geld muss man für die Rente zurücklegen - und ab wann sollte man beginnen?

Kuchentratsch in DHDL

Kuchentratsch

Omas, die Kuchen backen - überzeugt diese Geschäftsidee in "Die Höhle der Löwen"?

Von Katharina Grimm
Im Moment leben statt für die Zukunft zu sparen entspricht dem heutigen Lebensgefühl

Allensbach-Studie

Lieber reisen als sparen: Wie die Generation 30+ in die Altersarmut rutscht

Von Daniel Bakir
Andrea Nahles und Alexander Dobrind haben den Streit um das Rentenpaket beigelegt
Fragen & Antworten

Reformpaket

Was bringen Rentenpaket und Absenkung der Arbeitslosenversicherung?

Olaf Scholz

Altersarmut

Warum gerade die Armen bei den Rentenplänen von Olaf Scholz in die Röhre gucken

Von Andreas Hoffmann
Rente: Wenn wir alt sind, bekommen wir dann überhaupt noch eine?

Altersvorsorge

Wenn wir alt sind, bekommen wir dann überhaupt noch eine Rente?

NEON Logo
Die "Curvy Supermodel"-Kandidatinnen Alina, Pamiche, Larissa, Sabrina (v.l.n.r.)

Maries Modelcheck

"Curvy Supermodel": Umstyling zwischen Alkohol und Gleitgel

Was zu werkeln gibts ja immer, zum Beispiel am Fahrrad. Aber sollten wir gezwungen sein, bis ins hohe Alter regulär zu arbeiten?
Fragen und Antworten

Heils "Rentenpakt"

Mütterrente, Rentenstabilität und Altersarmut - was die Rentenreform bedeutet

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.