VG-Wort Pixel

"heute wichtig" Korrespondent über Nahost-Konflikt: "Wir haben es mit den heftigsten Kämpfen seit dem Gaza-Krieg zu tun"

Militante Palästinenser im Gazastreifen haben Hunderte Raketen auf Israel abgefeuert, die israelische Armee reagierte ihrerseits mit Luftangriffen
Militante Palästinenser im Gazastreifen haben Hunderte Raketen auf Israel abgefeuert, die israelische Armee reagierte ihrerseits mit Luftangriffen
© Youssef Massoud / AFP
Hunderte Raketen, dutzende Tote: Zwischen Israel und den Palästinensergebieten eskaliert der alte Konflikt. Warum gerade jetzt, das berichtet stern-Nahost-Korrespondent Jonas Breng. Außerdem geht es in dieser Folge darum, wie Angehörige von vermissten Kindern mit dem Schicksal fertig werden.

In Israel und Palästina schaukeln sich die Kämpfe weiter hoch. Am Dienstagabend war in der israelischen Großstadt Tel Aviv Raketenalarm zu hören; zuvor hatte die israelische Armee ein Hochhaus im Gazastreifen zerstört. Warum der Konflikt gerade jetzt eskaliert und wie er sich ausweiten könnte, das klärt "heute wichtig"-Host Michel Abdollahi mit dem stern-Nahost-Korrespondenten Jonas Breng.

Eltern von Madeleine McCann: "Alles richtig gemacht"

Außerdem in der heutigen Folge: Als Dreijährige verschwand sie und tauchte nie wieder auf. An diesem Mittwoch wäre Madeleine McCann 18 Jahre alt geworden – und noch immer haben die Eltern die Hoffnung nicht aufgegeben, ihre Tochter lebend wiederzusehen. Wie Eltern mit dem Verschwinden eines Kindes umgehen, darüber redet Michel Abdollahi mit dem Autor Peter Jamin, der eine Beratungsstelle für betroffene Angehörige aufgebaut hat. 

Michel Abdollahi
© TVNOW / Andreas Friese

Podcast "heute wichtig"

Klar, meinungsstark, auf die 12: "heute wichtig" ist nicht nur ein Nachrichten-Podcast. Wir setzen Themen und stoßen Debatten an – mit Haltung und auch mal unbequem. Dafür sprechen Host Michel Abdollahi und sein Team aus stern- und RTL-Reporter:innen mit den spannendsten Menschen aus Politik, Gesellschaft und Unterhaltung. Sie lassen alle Stimmen zu Wort kommen, die leisen und die lauten. Wer "heute wichtig" hört, startet informiert in den Tag und kann fundiert mitreden.

"Ich kenne Familien, die sind auseinandergebrochen. Es hat sich ein Geschwisterteil umgebracht deswegen. Eine Mutter ist Alkoholikerin geworden", sagt Jamin. "Es sind ganz furchtbare Schicksale, die dahinterstehen." Im Fall von McCann lobt der Experte, wie die Eltern ihre verschwundene Tochter mit einer groß angelegten Kampagne im öffentlichen Bewusstsein gehalten hätten. "Die Eltern dieses Kindes haben alles richtig gemacht", sagt er im Interview.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker