HOME

Air Canada Express: Flieger verliert Rad beim Start – ein Passagier filmt alles

Als die Maschine zum Start in Montreal beschleunigt, sprühen Funken aus dem Fahrwerk. Kurz nach dem Abheben löst sich einer der Reifen und stürzt in die Tiefe. Das Flugzeug mit 49 Passagieren kam nicht weit.

Holpriger Start in Montreal: Ein Passagier, der auf der linken Seite am Fenster Platz genommen hatte, filmte den Startvorgang. In seinem Video ist das linke Hauptfahrwerk unter dem Flügel des Hochdeckers zu sehen, mit dem sich auf der Startbahn rotierenden Doppelreifen.

Doch plötzlich sprühen Funken aus der Radnabe, und nur wenige Sekunden nach dem Abheben und nachdem die Belastung auf dem Fahrwerk nachgelassen hat, löst sich der noch rotierende innere Reifen und macht sich selbstständig: Die Pneureste gehen auf das Pistenende nieder.

Warteschleife und zurück nach Montreal

User Tom, der das Malheur bei dem einstündigen Inlandsflug geistesgegenwärtig auf Video festgehalten und später auf Twitter hochgeladen hat, kommentiert nüchtern: "Ich sitze in einem Flugzeug, das gerade ein Rad verloren hat… 2020 fängt gut an".

Karte Flightradar24.com

Der Maschine kreiste lange in der Region Montreal,  bevor der Flug AC8684 nach Flughafen Montreal zurückkehrte.

Doch die Crew der Regionalfluggesellschaft Jazz Aviation hatte die Situation im Griff. Wie das Portal "Aviation Herald" berichtet, brachen die Piloten den Steigflug bereits in einer Höhe von 1000 Meter ab. Über 50 Minuten kreiste die Turbopropmaschine des kanadischen Herstellers mit den 49 Passagieren und drei Besatzungsmitgliedern an Bord, um Kerosin zu verbrauchen und das Landegewicht zu reduzieren.

Dann flogen die Piloten von dem Flug mit dem Kürzel AC8684 zum Ausgangsflughafen Pierre Elliott Trudeau International zurück, wo das Flugzeug mit seinen beiden Hauptfahrwerken problemlos auf der Piste 24R von Montreal aufsetzen konnte, wie das zweite Video der butterweichen Landung zeigt – auch wenn am linken Fahrgestell einer von zwei Reifen fehlte.

Die Fahrwerke der Maschine sind so konstruiert, dass sie auch mit nur einem Reifen auf einer Seite das Gewicht abfangen können. Ein Flugzeug kann bei starken Seitenwinden in Schräglage geraten: Dann liegt alle Last beim ersten Bodenkontakt auf nur einem Reifen.

Quelle: "Aviation Herald", flightradar24.com

Lesen sie auch:

tib

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?