HOME

Stern Logo Ratgeber Kreuzfahrten - Erlebnis Kreuzfahrt

Kreuzfahrtträume: Das goldene Zeitalter der Passagierschiffe

Heute sind Kreuzfahrten eine Selbstverständlichkeit. Einst aber waren Schiffsreisen und der Urlaub auf dem Wasser noch kein Massenphänomen. Wir zeigen Bilder aus der Zeit der Luxusdampfer.

Willkommen an Bord: In der Bucht von Funchal auf Madeira legt die "Monte Pascoal" der Reederei Hamburg-Süd vor einer Transatlantikfahrt im Jahre 1933 einen Zwischenstopp ein.

Willkommen an Bord: In der Bucht von Funchal auf Madeira legt die "Monte Pascoal" der Reederei Hamburg-Süd vor einer Transatlantikfahrt im Jahre 1933 einen Zwischenstopp ein.

Ob auf dem Mittelmeer, im hohen Norden oder in der Karibik: Früher waren die Reisen auf schwimmenden Palästen unterwegs, und es erwartete sie bei einer Seereise eine andere Form von Luxus, die nur wenigen Auserwählten vorbehalten war.

Boris Dänzer-Kantof, ein historischer Berater, Herausgeber und Autor von zahlreichen Büchern über Sozial- und Gesellschaftsgeschichte, hat einen Bildband bei Knesebeck veröffentlicht, der das goldene Zeitalter der Passagierschifffahrt wiederauferstehen lässt.

Neben zahlreichen Fotografien vermitteln authentische Dokumente, historische Plakate, Auszüge aus Reisetagebüchern Eindrücke vom Leben an Bord. Viele bisher unveröffentlichte Bilder und Anekdoten zeigen in dem Buch " Kreuzfahrtträume - Schiffe und Routen von einst bis jetzt" die Entwicklung von den bescheidenen Anfängen in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zum Revival der Kreuzfahrt in heutigen Tagen.