Brügge


Artikel zu: Brügge

Radprofi Tony Martin

Radsport-Routinier Martin will Jumbo-Visma nicht verlassen

Radsport-Routinier Tony Martin will sein derzeitiges Team Jumbo-Visma nicht mehr verlassen. «Definitiv nicht», antwortete der 36 Jahre alte Cottbuser in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur auf die Frage, ob ein Mannschaftswechsel noch denkbar sei. Der Zeitfahrspezialist, der in den vergangenen Jahren ein wichtiger Helfer für Kapitän Primoz Roglic aus Slowenien war, hat bei dem Rennstall aus den Niederlanden einen Vertrag bis Ende 2022.