HOME
FC Middlesbrough: Adam Clayton mit Hoden aus Hose

Spaß mit Genitalien

Mannschaftsfoto beweist: Adam Clayton ist ein ganzer Kerl

Als Engländer ist sich Fußballprofi Adam Clayton für keinen Spaß zu schade. Den Beweis lieferte der Mittelfeldspieler auf einem Mannschaftsfoto, auf dem er nicht nur seine ausdefinierten Muskeln präsentiert.

Adam Johnson vor Gericht

Affäre mit 15-jährigem Fan

Vom Fußballfeld ins Gefängnis: Die verlorene Ehre des Adam Johnson

Von Daniel Bakir

WM 2010: Neuseeland - Slowakei

Wenig Klasse vor kleiner Kulisse

Englische Premier League

Liverpool stürmt Old Trafford

Premier League

Ballack feiert Last-Minute-Sieg

Fußball international

Milan zittert um Beckham

Premier League

Herber Rückschlag für Ballacks Chelsea

International

Chelsea stark, "Becks-Mania" in Italien

Premier League

Chelsea verpasst die große Chance

Fußball international

Florenz rüstet sich für Bayern, Chelsea in Torlaune

Super Sunday

Chelsea ringt Arsenal nieder

Test-Länderspiel

Robert "Huuuth" is back

Premier League

Lehmann schießt sich ans Knie

Premier League

Ballack verletzt, Chelsea patzt

Premier League

Arsenal wieder auf Erfolgsspur

FA Cup

Ballack auf dem Weg nach Wembley

Premier League

Bestechung auf englischem Rasen

Knöchelverletzung

Robert Huth ist vereinslos

Uefa-Cup-Finale

Andalusische Nacht in Eindhoven

Andalusischer Albtraum

Schalke in Trümmern - Assauer pöbelt

Uefa-Cup-Halbfinale

Schalkes Endspiel-Traum zerplatzt

Uefa-Cup

Schalker vergeben ihre Chancen

Uefa-Cup

Middlesbrough und Sevilla sind weiter

Bundesliga-Sonntag

HSV rückt den Bayern näher

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.